Wenn ich eine Münze werfe und Zahl bekomme. Hab Ich beim nächsten Wurf eine kleinere Wahrscheinlichkeit nochmal Zahl zu bekommen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nein. Die Chance ist vor jedem Wurf gleich.

Aber: Es ist schon ein Unterschied, ob du den Vorwurf mit einberechnest in die Wahrscheinlichkeit. Wenn du also dich vor dem ersten Wurf befindest, ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass zweimal Zahl kommt als ZK, KZ und KK zusammen.

Vor jedem Wurf ist die Wahrscheinlichkeit 50%, aber eine gesamte Serie zu erraten ist entsprechend unwahrscheinlicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist abhängig von der Höhe, sowie die Rotationsgeschwindigkeit deines Wurfes. Aber die Wahrscheinlichkeit liegt immer 50:50

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JuliusSt
12.07.2016, 14:04

Jaa

0
Kommentar von Suboptimierer
12.07.2016, 14:06

Der erste Satz ist eigentlich die Begründung dafür, dass die Wahrscheinlichkeit nicht 50:50 ist, sondern steigt und fällt mit dem Geschick des Werfers.

0

Obwohl auf Münzen häufig Köpfe abgebildet sind gilt trotzdem: Münzen haben kein Gedächtnis!

Die Wahrscheinlichkeit ändert sich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung