Wenn ich ein No-Anne tshirt kaufe darf ich dann meine marke drauf machen und verkaufen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, darfst du, denn deuine Marke bezieht sich dann nicht auf das Grundprodukt - wenn du da der Qualität wegen auf Marhenshirts setzt, würde ich das in der Werbung zu deinem Produkt sogar nennen - sondern bezieht sich ja auf dein Design, bzw auf deine Designlinie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar geht das aber hol keine von h&m oder so hol welche billigeren die nicht wirklich eine marke haben wegen den etiket und 2. ist die Frage ob du es schaffen würdest die zu verkaufen kommt halt auch auf dein Alter an und für wie viel ... Vielleicht kaufe ich dann ja auch eins 😉👍🏼

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer die gleiche Frage. Mein Tipp, sammel dich erstmal und überlege wie Du die Frage Allgemeinverständlich formulieren kannst.

Was hast vor, was willst Du erreichen, wie viel Geld kannst Du investieren und wie alt bist Du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FuerstvonUlm
12.06.2016, 15:55

Ich bin 15 und hab ein Kapital von 2 Millionen

0

Was möchtest Du wissen?