Frage von MarcelWehren, 33

wenn ich ein neues tatoo hab und nach 2 Wochen unter das Solarium will kann ich es mit nem Handtuch abdecke so das es nicht direkt Kontakt mit den strahlen hat?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin, 12

Hallo! Dann wirst Du eine weiße Stelle bekommen. Und zu oft machst Du das mit der Sonnenbank doch nicht? Habe ich als Jugendlicher auch gemacht aber ist halt gefährlich. 

Alles Gute.

Antwort
von FragaAntworta, 22

Ja das kannst Du, aber welchen Sinn soll das haben? Angst, dass die Farben ausbleichen?

Antwort
von ChristinaBu, 3

Deine Frage direkt kann ich leider nicht beantworten.

Kann dir aber von mir kurz erzählen:

Habe mir ein Tattoo stechen lassen und lag eine halbe Stunde später unter der Sonnenbank. Dem Tattoo hat's nicht geschadet und mir auch nicht.

Da war allerdings die Folie noch drüber und das kleine Handtuch, was in den Kabinen beigelegt wird.

Einen weißen Fleck bekommst du nach EINEM Sonnenstudiobesuch auch nicht. ;-)

Antwort
von TheApfeluhr, 22

Kann man machen wird aber nach den bräunen ziemlich seltsam aussehen wenn da die Fläche eines Handtuchs blass bleibt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten