Frage von Diamondgirl09, 122

Wenn ich ein neues iPhone hab und eine neue Apple id erstelle, davor aber schon ein iPhone& eine apple Idolatrie, kann ich dann trz die Daten übertragen?

Ich hatte mal das iPhone 4 mit meiner eigenen ebensten id dann hab ich mir das neue iPhone (5 geholt) und hab dann nur die Apple id übernommen, nicht die Daten synchronisiert. Somit waren das alte iPhone 4 & das iPhone 5 verbunden, alles was beim iPhone 4 in die Notizen geschrieben wurde war beim 5'er auch drin. So war das auch mit den Kontakten usw.. Das iPhone 4 habe ich jemand ausgeliehen, die Person ist unzuverlässig und hat es verschlampert oder kaputt gemacht, genaueres will man mir nicht sagen. Jetzt habe ich das iPhone 6 bestellt da das 5er solangdam den Geist aufgibt. Ich hab Angst das alle Daten die ich dann neu auf dem iPhone 6 habe auch auf dem 4er sind, weshalb ich mir eine neue Apple id erstellen will. Jetzt zu meiner eigentlichen Frage. Kann ich dann trotzdem mein altes iPhone 5 mit dem Laptop synchronisieren und auf das neue iPhone 6 übertragen obwohl es nicht die selbe Apple id hat? Also mir geht es nicht um die Bilder sondern nur um die Kontakte und ein paar Apps ( auf denen ich Musik höre) die es nicht mehr im AppStore gibt. Hoffe auf eine sinnvolle und hilfreiche Antwort. Kenn mich bei sowas 0 aus:/ Danke schonmal im vorraus an alle die sich das durchlesen & antworten:)LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von deinhandy, Business, 54

Hallo Diamondgirl09,

Du musst nicht unbedingt eine neue Apple-ID erstellen, um sicher zu gehen, das alte Geräte nicht mehr auf Daten zugreifen könne, die in der Cloud gespeichert sind. Zudem hast Du, wenn Du eine neue ID anlegst, über diese keinen Zugriff auf Deine alten App-Käufe.

Stattdessen kannst Du die alten Geräte einfach von der ID trennen. Dazu öffnest Du iTunes und gibt zur Anmeldung Deine Apple-ID und Dein Passwort ein. Danach klickst Du auf Deinen Namen und wählst den Punkt „Accountinformationen“ aus. Dann musst Du Dein Passwort gegebenenfalls noch ein weiteres Mal eingeben. In den Accountinformationen klickst Du auf „iTunes in der Cloud“ und auf „Geräte verwalten“. Dann siehst Du alle Geräte, die mit Deiner ID verknüpft sind. Es können maximal 10 Geräte mit einer ID verbunden werden. Neben jedem Gerät findest Du einen „Entfernen“-Button. Du wählst die iPhones aus, die keinen Zugriff mehr auf die Daten dieser ID haben sollen, und klickst auf diesen Button. Du kannst Dein neues iPhone mit der ID verbinden, bevor oder nachdem Du den anderen Geräten den Zugriff entziehst.

Solltest Du aber dennoch eine neue Apple-ID wollen, kannst Du natürlich eine neue anlegen. Vorher solltest Du die Daten vom alten iPhone über iTunes auf Deinem Rechner speichern. Danach legst Du eine neue Apple-ID für Dein neues iPhone an und führst eine Familienfreigabe durch. Das machst Du direkt an Deinem neuen iPhone über die Einstellungen. Dort wählst Du die iCloud aus und wählst "Familienfreigabe einrichten". Dann kannst Du auf Daten beider IDs zugreifen.

Andere Möglichkeit: Nach dem Speichern der Daten koppelst Du das neue iPhone mit der alten ID und ziehst die Daten auf das Handy. Allerdings musst Du dann etwa drei Monate mit der alten Apple ID auf dem neuen iPhone zurechtkommen. Erst nach 90 Tagen kannst Du dem iPhone eine neue Apple ID zuweisen.


Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort helfen.
Dein Team von DeinHandy


Kommentar von Diamondgirl09 ,

Dankesehr!! Die Antwort hat mir wirklich sehr geholfen!! Gut das ihr de einzelnen Schritte erklärt habt, würde das sonst nie finden.

Antwort
von acoincidence, 37

Zu aller erst solltest du das 4er iPhone in deiner iCloud.com abmelden und fern löschen nicht das damit Unfug getrieben wird. Ist mir nicht verständlich warum du ein aktiviertes iPhone abgibst ohne vorher zu löschen. 


Denk immer dran,deine Apple ID ist kostbarer als dein iPhone lerne das Passwort auswendig und hinterlege eine Email Adresse falls du es doch vergessen solltest. 

Natürlich keine neue ID. Entferne das iphone4 aus der Cloud kannst es ja vorher nochmal Orten lassen vielleicht ist es ja noch aktiv.

Deine Backup frage hättest du besser separat gestellt weil der Text schwierig geschrieben ist. 

Ein Backup kann am besten mit iTunes am PC erstellt werden. 

Lerne iTunes zu benutze dann ist das iPhone nur eine austauschbare Synchronisierte Kopie deines iTunes Profil und nicht anders herum. 
Ein auf dem PC Passwort gesichertes gespeichertes Backup ist Gold wert. 


Eine neue ID ist auch ein Verlust aller deine bisherig getätigten Einkäufe. 

Viel Glück. 

Kommentar von Diamondgirl09 ,

Ich hab versucht das iPhone zu trennen aber es findet nur das iPhone 5, bedeutet das das das 4er schon getrennt ist? 

Kommentar von acoincidence ,

Da du nicht erklärst wie und wo du versucht hast die Verbindung  zu trennen sollstest du auf jeden Fall das Passwort der Apple ID ändern das hat auf jeden iPhone zur Folge das das Kennwort erneut eingegeben werden muss. Aber vorher sollte das iPhone per Fernlöschfunktion deaktiviert werden damit auch bisher geteilten Nachrichten und Fotos gelöscht werden. 

Kommentar von Diamondgirl09 ,

Ich hab auf Google i Cloud eingegeben, meine Daten eingegeben und dann könnte ich sehen welche iPhones mit meiner iCloud verbunden sind, es hat lediglich das iPhone 5 gefunden. Könnte das 4er somit nicht löschen, trennen oder ähnliches. 

Kommentar von acoincidence ,

Wenn du das Passwort deiner  Apple ID änderst sind alle anderen Geräte ohne neues Passwort zukunft ausgesperrt. 

Wenn du wirklich die Ortungsdienste aktiviert hättest dann müsste das alte Gerät in der Cloud erscheinen. 

Nochmal der Ablauf. 

Du hast dich auf iCloud angemeldet und auf Ortungsdienst geklickt dann in der Mitte auf "alle Geräte" geklickt. Und da ist nur dein aktuelles iPhone zu sehen. ? Ich meine nicht auf der Landkarte. Wo die online Geräte gezeigt werden. 

Wenn bei "alle Geräte" dein altes iPhone angezeigt wird dann kamst du es als verloren Kennzeichen und nachträglich Passwort schützen und eine Telefonnummern auf dem Display anzeigen lassen.

Antwort
von Mikromenzer, 41

Nein das geht nicht.

Eine neue AppleID bedeutet gleichzeitig, dass du alle Apps, Videos, Musik und sonstige Sachen auch erneut kaufen musst.

Auch die Daten aus der iCloud, wie Notizen, Bilder, Dokumente etc. können nicht übernommen werden.

Was du aber machen kannst ist deine AppleID zu ändern.
Somit kennt derjenige, der dein altes iPhone 4 hat nicht die Zugangsdaten und kann somit auch nicht mehr darauf zugreifen.

Wenn er das iPhone 4 weiterhin nutzen möchte, ist er gezwungen sich eine eigene AppleID zuzulegen.

Kommentar von PainFlow ,

Merkst ja, geht doch :-)

Antwort
von PainFlow, 25

Es gibt eine so genannte Familienfreigabe, durch die du die Daten übertragen kannst. Bzw. das läuft über die Cloud  und ist somit möglich... Kannst sie ja danach wieder trennen.

Bei Apps etc. ist das gar kein Problem. Du meldest dich einfach mit der alten ID an und lädst dir die Apps und Musik herunter, danach trennst du den Account wieder und loggst dich mit dem neuen ein. Gar kein Problem, habe ich auch schon oft gemacht.

Kommentar von Mikromenzer ,

Die Familienfreigabe ist in diesem Fall absoluter Unsinn, hast du überhaupt die richtig Frage gelesen?

Ich denke nicht, sonst hättest du nicht solche eine Antwort abgegeben.

Kommentar von PainFlow ,

Bilder??? Also was willst du eigentlich?

Kommentar von Diamondgirl09 ,

Also das mit der familienfreigabe klappt gut & ist ne hilfreiche Idee. Also danke für deine Antwort! Verstehe nicht so ganz was mikromenzer meint 😁

Kommentar von PainFlow ,

Kein Problem, immer wieder gerne :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community