Frage von Marie19v, 44

Wenn ich ein Kleingewerbe habe(arbeite für mehrere Auftraggeber) ABER für einen von denen VORHER 450€Basis angestellt war. Ist das eine Scheinselbstständigkeit?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von beardedGUY, 38

Nein! Du hast mehrere Auftraggeber und bist somit nicht Scheinselbstständig.

Antwort
von myzyny03, 32

Wenn du wirklich mehrere Auftraggeber hast, ist es keine Scheinselbständigkeit. 

Antwort
von ErsterSchnee, 29

Nein, normalerweise nicht. 

Antwort
von dfritz79, 30

Absolut Nein. Mache ich sogar in einem vollen Job so. Und da Du mehrere Kunden hast, ist es das sowieso nicht. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community