Wenn ich durch die 2-jährige Berufsfachschule meine Fachschulreife/Realschulabschluss mache, was kann ich danach machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

- eine Lehre
- Besuch einer Fachoberschule mit dem Ziel Fachabitur
- Besuch einer zweijährigen Fachschule (Ziel: Betriebswirt)
- bei entsprechenden Noten Übertritt ins Gymnasium (Ziel: allgemeines Abitur)
- Besuch einer dreijährigen Assistentenschule (Ziel: Berufsabschluss + Fachabitur)

Das sind einige der Möglichkeiten, die du hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Berufskolleg, Wirtschaftsgymnasium oder arbeiten bzw Ausbildung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung