Frage von xxlielxx, 35

Wenn ich die Pille danach "einfach so" nehme, ist das dann schädchlich?

Hallo zusammen. Ich habe im September mit einem Jungen geschlafen. Dabei ist das Kondom etwas abgerutscht. Deswegen wurde am nächsten Morgen "Die Pille danach" besorgt, obwohl wir nicht wirklich wussten, ob das Ejakulat in meine Scheide eingedringt ist. 2-3 Tage danach habe ich auch schon meine Periode bekommen. Im Oktober allerdings blieb sie ganz aus.

Und jetzt die Frage an euch: Ist es schädlich, wenn man ''Die 'Pille danach'' ''einfach so'' nimmt? Wann sollte ich zum Frauenarzt gehen? Und denkt ihr das Ausbleiben der Tage hat etwas mit der Verhütungspanne zu tun?

Vielen Dank im Voraus

Expertenantwort
von DiePilleDanach, Business Partner, 4

Hallo xxlielxx,

immer dann, wenn Spermien in die Scheide gelangt sein könnten, kann ein Risiko nicht ausgeschlossen werden – und dies ist bei „Kondom abgerutscht“ der Fall. Also habt ihr die Pille Danach aus guten Grund genommen – dies ist an sich richtig.

Die Pille Danach kann zwar wie jedes Arzneimittel Nebenwirkungen haben – muss sie aber nicht. Und: Die Pille Danach hat sich weiterentwickelt und ist nicht mehr vergleichbar mit Produkten, die vor vielen Jahren erhältlich waren. Die modernen Pillen Danach sind ohne Rezept in der Apotheke erhältlich und allgemein gut verträglich. Siehe auch https://pille-danach.de/fragen/ist-die-pille-danach-eine-hormonbombe-659

Nach Einnahme der Pille Danach tritt die Periode ca. zum erwarteten Zeitpunkt ggf. auch früher oder später (bei den meisten Frauen plus / minus sieben Tage) ein. Wenn deine Blutung zwei Tage später ca. zum erwarteten Zeitpunkt und in üblicher Stärke und Dauer war sollte es sich um die richtige Periode gehandelt haben. Aber auch Zwischenblutungen sind je nach Zeitpunkt im Zyklus möglich.

Bei Unsicherheit mache am besten einen Schwangerschaftstest oder wende dich an deinen Frauenarzt zur Abklärung.

Dir alles Gute, Lisa vom Team der Pille Danach

Antwort
von Stellwerk, 23

Natürlich ist das nicht gesund. Die Pille Danach macht keinen Spaß; das ist ne ziemliche Hormonbombe und kann Deinen Zyklus über mehrere Monate hinweg durcheinander bringen. Wenn Du unsicher bist, ob das Ausbleiben Deiner Tage daran liegt, dann mach einen Schwangerschaftstest und / oder geh halt mal zum Arzt und lass Dich durchchecken.

Antwort
von Secretstory2015, 21

Ja, es ist schädlich. Du schmeißt Dir damit einen Hormoncocktail von nem ganzen Monat Anti-Baby-Pille ein, das kann nicht gesund sein.

Womit Deine ausbleibende Periode zusammenhängt, kann Dir nur Dein Frauenarzt sagen, also suche ihn auf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community