Frage von Tabea40, 31

wenn ich bei Amazon Waren bestelle und dann mir auffällt ,dass kein geld auf mein konto ist,kann das probleme machen ,buchen die später ab?

Expertenantwort
von Rubezahl2000, Community-Experte für Amazon, 19

Amazon ist in vielen Bereichen sehr kulant, aber wenn's ums Geld geht, also wenn die ihr Geld nicht termingerecht bekommen, da sind die knallhart und kennen kein Pardon!

Zusätzliche Gebühren sind zu zahlen, wenn die Abbuchung nicht klappt und im nächsten Schritt werden weitere Instrumente in Gang gesetzt, z.B.:
► Mahnbescheid
► Inkasso
► Gerichtsvollzieher
► Kontosperrung für immer
und so weiter ...

Das bedeutet: Gebühren, viel Äger, deine Bonität ist ruiniert, ... und wenn's dann auch noch einen Schufa-Eintrag gibt für dich, das hängt dir lange nach :-(

Hier im Forum gibt's viele Fragen von Leuten, denen das alles schon passiert ist, weil sie ihre Zahlungsverpflichtungen nicht ernst genommen haben.

Im Extremfall gilt sogar:
Etwas zu bestellen, obwohl du weißt, dass du es NICHT termingerecht bezahlen kannst, das ist eine Straftat, § 263 StGB.

Antwort
von julianne333, 22

Du kannst auch auf Rechnung kaufen. Dann hast du noch ein paar Tage länger Zeit bis du das Geld überweisen musst. 

Wenn Amazon versucht das Geld abzubuchen und das nicht geht bekommst du keine Wahre oder sie schicken dir eine Mahnung. 

Aber es verursacht dir auch extra Kosten bei deiner Bank wenn die Lastschrift zurück geht.

Antwort
von konstanze85, 30

Ja, gibt Probleme. Wenn beim Abbuchen kein Geld da ist, gibt es Stornogebühren, die Dir angelastet werden. Hinzu kommt eine Mahnung von Amazon, ebenso mit Mahngebühren und dann musst Du selbständig überweisen, da wird nix nochmal versucht abzubuchen.

Kommentar von Tabea40 ,

HABE KEINE MAHNUNG

Kommentar von konstanze85 ,

Kommt noch.

Und selbst wenn nicht, sie sind nicht verpflichtet zu mahnen. Du weißt ja dass du im zahlungsverzug bist.

Antwort
von SoDoge, 30

Nein, aber ohne Kontodeckung einzukaufen mit dem Konto als Zahlungsmittel kann von Amazon auch für einen Betrug gehalten und dann auch so behandelt werden. Eigentlich müsstest du in dem Fall auch keine Ware bekommen, bekommst du das aber dennoch, solltest du dich umgehend um die Bezahlung bemühen, bevor es Probleme gibt. 

Antwort
von Roquetas, 31

Sie buchen exakt dann ab, wenn die Ware versandfertig ist.

Kommentar von Tabea40 ,

GIBTS MAHNUNGEN ? 

Kommentar von Roquetas ,

Wenn Dein Konto ein reines Guthabenkonto ist und somit nicht über einen Dispo verfügt, gibt`s Ärger.

Antwort
von Campari74, 25

...erst nachdenken....dann bestellen...oder kaufst du in einem Geschäft ein und dir fällt an der Kasse ein das du eigentlich kein Geld hast?

Kommentar von Tabea40 ,

JA PASSIERT OFT WENN ICH KARTENZAHLUNG HABE UND NICHTS DRAUF IST spontan ..

Kommentar von Campari74 ,

...dann solltest du deine Verbindlichkeiten im Griff haben. Sieh es doch mal umgekehrt, wartest  du lange auf dein Geld, wenn du deine Verpflichtungen erfüllt hast?

Antwort
von dersachse1995, 22

also ich musste damals mal 3 € Bearbeitungsgebühren zahlen, da die ihr Geld erst später bekommen hatten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten