Frage von EineGuteReise, 160

Wenn ich auf meinem Handy einen Kontakt gelöscht habe und bei whatsapp meine Sichtbarkeit nur für Kontakte freigebe, warum kann ich von dem anderen alles sehen?

Ich habe einen Kontakt in meinem Handy gelöscht und anschließend bei whatsapp in den Einstellungen überall "nur meine Kontakte sichtbar" eingestellt. Das bedeutet doch, dass der andere nicht mehr sehen kann, wann ich online war oder mein Profilbild ändere und umgekehrt ich auch nicht. Aber wieso kann ich von der anderen Person noch alles sehen? Es wird zwar nur die Nummer angezeigt und kein Name, aber ich kann nach wie vor sehen, wann die betreffende Person online war und das Profilbild ändert . Das kann ja nur bedeuten, dass ich auf dem anderen Handy nicht gelöscht bzw. aus der Einstellung entfernt wurde.

Nun aber meine Frage: bin ich für die andere Person wirklich unsichtbar, wenn diese mich nicht löscht? Und wenn nein, wieso nicht und was kann ich da tun? Und was bedeutet benutzerdefinierter Kontakt in dem Zusammenhang? Ich habe den Chatverlauf archiviert. Danke für die Antwort

Antwort
von MangoPapaya98, 126

Weil er vllt alles also Profilbild, Status und Onlinedings auf "Jeder" gestellt hat. So kann es Jeder sehen auch du ob du nun in seinen Kontakten gespeichert bist oder nicht ist egal

Kommentar von EineGuteReise ,

Danke, aber bin ich dann wirklich nicht mehr für die andere Person sichtbar ?

Antwort
von benjaminbbaum, 105

Du musst die andere Person blockieren.....das bisher geschriebene ist aber zumindest noch eine Zeit lang sichbar......

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community