Wenn ich abgestillt habe, und nach Wochen wieder anlegen will kann sich da wieder Milch bilden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein. Zudem verliert der Säugling auch den speziellen Saugreflex und weiß - einfach ausgedrückt - die richtigen Saugbewegungen nicht mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch kann so gut wie jede Frau unabhängig von einer Schwangerschaft stillen. DieMilchproduktion kann durch regelmäßiges Anlegen angeregt werden. Dauert aber länger als nach einer Schwangerschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Mutter kann (muss aber nicht) bis zu einem Jahr nach dem Abstillen noch Milch produzieren.
Jedoch:
Je länger die "Pause", umso geringer die Chancen.

Versuch es einfach!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sasileiin
04.04.2016, 22:44

Danke für deine Antwort.  Wie mach ich das ? In dem ich sie einfach anlege ? 

0

Kann, muss aber nicht. Ob das Kind das will ist auch fraglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, eine Relaktation ist möglich. 

Wenn man oft und viel anlegt und ggf. noch zusätzlich pumpt, kann die Milchproduktion wieder angeregt werden.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?