Frage von Gottlebt170416, 75

Wenn ich 6 stunden keine Kippe hab dann hab ich so richtig heiß Hunger auf eine Kippe und innerliche Unruhe herrscht in meinem Körper was kann ich tun?

Antwort
von gimahani, 26

Ganz klar - dein Körper giert nach Nikotin. Das ist ganz klar eine Sucht und bei regelmäßigem Konsum unumgänglich. 

Stört es dich denn, Raucher zu sein? 

-> Wenn nicht, solltest du gegen das Verlangen den einfachsten Weg gehen und dir eine Zigarette anzünden.

-> Wenn ja, können die bereits genannten Tätigkeiten Abhilfe schaffen. Sollte Sport nicht dein Ding sein, kannst du auch ein Musikinstrument erlernen, zeichnen, stricken, ... 

Die Möglichkeiten sind mannigfaltig und falls dein Wille, mit dem Rauchen aufzuhören, stark genug ist, wirst du etwas Passendes finden und die Entzugserscheinungen überstehen.

Antwort
von Smudo1284, 27

du hast die wahl. entweder rauchen oder du hörst auf damit und leidest ne gewisse zeit bis der schmacht immer seltener wird.

Antwort
von IIBeobachterII, 43

Sport würde sich anbieten. Der Unruhe freien Lauf lassen, mal so richtig auspowern und ablenken. Jogging, MuskelTraining usw. .

Antwort
von gabifinke, 12

Dir eine Alternative suchen. Muss nicht immer eine E-Zigarette oder sowas sein, versuch es mit einer neuen Beschäftigung oder Hobby. Schau dir den Beitrag an, hat mir sehr geholfen: http://ihr-kind-besser-verstehen.de/was-tun-wenn-kind-raucht-und-alkohol-trinkt/

Antwort
von tirokoe, 39

Sport soll helfen
Oder du machst eine anti sucht Therapie oder wie die heißt

Antwort
von herzog01, 29

Ist bei mir genauso deswegen habe ich mir eine e Zigarette zugelegt ohne Nikotin bin dadurch vom rauchen weg gekommen und habe dann den Druck wie du nicht gehabt + habe viel weniger geraucht sondern nur noch "gesund" gedämpft:)

Antwort
von Whispywhisp6, 35

Alle 6 Stunden rauchen 

Antwort
von Alexneumann, 40

Am besten zur Suchtberatung gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community