Frage von Schiffe1945, 43

Wenn Hillary Clinton Präsidentin wird, gibt es denn wirklich einen dritten Weltkrieg?

"Wir enden im Dritten Weltkrieg über Syrien, wenn wir Hillary Clinton folgen" sagt der republikanische US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump.

Quelle http://www.zeit.de/politik/2016-10/us-wahl-colin-powell-republikaner-hillary-cli...

Antwort
von Suboptimierer, 32

Beachte, dass Trump der Wahlkampfgegner von Clinton ist. Da wird viel einfach so behauptet, nur um den anderen schlecht zu machen. Wenn zum Beispiel der beste Freund von Clinton das gesagt hätte, dann wäre die Aussage es wert, genauer betrachtet zu werden.

Ein dritter Weltkrieg wird ständig von irgendwelchen Leuten prophezeit. Irgendwann wird irgendjemand bestimmt einmal recht haben. Die Frage ist nur wann und wer. ;)

Antwort
von 1fachmalFragen, 23

"Der dritte Weltkrieg" wird nicht dadurch ausgelöst, dass Hillary Clinton Präsidentin wird. Um einen Krieg (egal wie groß er ist) zu verhindern müsste man viel weiter zurückgehen. Ich glaube wohl eher an eine Art kalten Krieg.

Im Übrigen finde ich es witzig, dass jetzt plötzlich alle Panik vor einem Krieg schieben, wobei die Situation doch schon seit Jahren im A**** ist.

Ein Hoch mit Nichten auf den Kapitalismus!

Antwort
von Skinman, 10

Man kann auf nichts etwas geben, das Trump sagt. Der lügt, wenn er den Mund aufmacht. Factchecker stellen immer wieder eine Quote von um die 80 Prozent Unwahrheiten bei ihm fest, das ist fast drei Mal so viel wie bei normalen Politikern.

Dabei ist vieles womöglich noch nicht mal bewusst gelogen, sondern dieser grenzdebile Narziss mit der schweren Persönlichkeitsstörung schwafelt einfach alles raus, was ihm gerade so in den Kopf kommt, und erinnert sich selektiv nur an das, woran er will (unabhängig davon, ob die Erinnerungen auf tatsächlichen Ereignissen beruhen.)

Antwort
von unlocker, 22

könnte bei beiden passieren. "Wenn wir Atombomben haben, warum setzen wir sie dann nicht ein?" (Donald Trump)

Antwort
von Bambi201264, 24

Jaja, der Herr Trump...

Und wen er sagen würde, die Erde ist eine Scheibe, wäre das für Dich dann auch relevant?

Antwort
von Geisterstunde, 8

Bei Trump als Präsident ist so ein Szenario viel wahrscheinlicher.

Antwort
von ScharldeGohl, 26

Donald Trump sagt auch, dass niemand so viel Respekt vor Frauen hat wie er. Finde den Fehler.

Antwort
von Kaesequalle, 4

Um ehrlich zu sein, habe ich mehr Angst, dass Trump den Krieg aus Langeweile vom Zaun bricht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community