Frage von robi187, 37

Wenn es Muslemischeverbände gibt, wieso sprechen diese nicht mit ener Stimme?

oder ist dies wie bei den christen mit viele richtungen und sekten? wieso diestanzieren diese sich nicht klar von radikale stimmungen? und machen dies öffenlich?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Flohrianus, 22

Tun sie. (Also das Distanzieren und das Wiedersprechen von radikalen Auslegungen) Ab und zu bringen die Medien das auch, aber "vernünftige westliche" Muslime bringt keine Einschaltquoten.

Und ja, soweit ich das verstehe ist es bei den Muslimen noch schlimmer als bei uns Christen.

Antwort
von Kuppelwieser, 15

Da gibt es die Sunniten und die Schiiten und mehrere kleinere Religionen. Das ist wie Protestanten und Katholiken. Sprechen denn die mit einer Stimme?

Kommentar von Parnassus ,

Deswegen fragt er ja...

Kommentar von Kuppelwieser ,

Dann sage ich es halt anders: Bei anderen Religionen spricht man auch nicht mit einer Stimme. Warum das so ist, das braucht wohl keine Erklärung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community