Frage von vSPARTACUSv, 49

Wenn es heiß ist dann schwitzen wir ja, aber warum schwitzen wir nicht wenn wir heiß duschen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LiselotteHerz, 25

Man schwitzt im Hochsommer oder bei körperlichen Anstrengungen, um einen Temperaturaustausch zu erzeugen. Sonst würden wir ja alle überhitzen. Der Schweiß kühlt die Haut.

Kein Mensch schwitzt, wenn er heiß duscht - diese kurze Einwirkung von heißem Wasser hat keinerlei Einfluß auf die Körpertemperatur. lg Lilo

Antwort
von Willibergi, 14

Tust du. Du merkst es nur nicht.

Im warmen Schwimmbad schwitzt man auch immer.

LG Willibergi

Antwort
von Spezialwidde, 15

Wenn man lange genug unter der heißen Dusche steht schwitzt man auch.

Antwort
von FrankCZa, 24

Weil der Körper nur dann schwitzt wenn er zu warm wird. Wenn du jetzt 10 oder 15 minuten duschst wird nur deine Oberfläche warm. Allerdings wenn du jetzt beispielsweise 30 minuten baden würdest mit 42°C wassertemperatur würdest du auch zu schwitzen anfangen.

Antwort
von lukesaigge, 21

weil der Körper da ja nicht heiß wird sondern nur die Haut  also wen man schwitzt dann is es einen zu warm der Körper will abkühlen und in der Dusche is nur das Wasser warm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community