Frage von Beantworter1112, 64

Wenn es die SS noch gäbe und der IS greift immer noch an... Hätten die was unternommen?

Mir ist gerade eine Frage in den Sinn gekommen. Nehmen wir an, es regieren noch die Nationalsozialisten... Wären Anschläge möglich gewesen? Und wenn ja, welche Einheit hätte da was unternommen? (Sorry, wenn hier andere Fragen als im Fragetitel stehen)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ifosil, 48

Ähhhm... du verwechselt hier was Grundlegend. Die SS und der IS sind sich in vielen Punkten sogar ähnlich, am Ende bestünde die Gefahr, dass sie sich verbünden.
Auch unter Nazideutschland waren viele Länder verbündet, die härtere islamische Auffassungen hatten.

Antwort
von Lazybear, 36

Anschläge würde es kaum geben, weil man ja jeden andersaussehenden getötet oder vertrieben hätte, höchstens durch konvertierte, falls es unter der ns regierung sowas geben könnte, wer weiss wie die überwachen würden. Aber mein fazit ist, lieber 1000 anschläge mehr als eine ns regierung!

Antwort
von DJFlashD, 46

Naja die nazis würden immer weiter "nicht arische rassen" vergasen und den IS vermutlich auf radikale weise versuchen auszulöschen.. Zum glück ist das aber nicht der fall.. Ich kann mir gut vorstellen dass das in einem atomaren krieg ausarten würde wenn solch eine menge an bekloppten gegeneinander krieg führen..

Antwort
von Akainuu, 40

Würde es die SS samt all ihrer Streitkraft noch geben, so würde nicht Daesh Deutschland angreifen, sondern die halbe Welt. 

Du weißt sicherlich, was mit der SS geschehen ist? Mitglieder werden selbst heute noch verfolgt und vor Gericht gebracht. Einige wurden damals auch einfach umgebracht. 

Vermutlich würde Daesh Deutschland nicht mal angreifen, die SS würde nämlich genug Unruhe anzetteln und das ist letztendlich der Plan von Daesh. Vermutlich wären es sogar Waffenbrüder...

Kommentar von Darkmalvet ,

Würde es die SS samt all ihrer Streitkraft noch geben, so würde nicht Daesh Deutschland angreifen, sondern die halbe Welt. 

Solange die SS keinen Krieg beginnt, warum sollte die halbe Welt Deutschland angreifen

Kommentar von Akainuu ,

Es wäre mir neu, dass die SS auf Frieden getrimmt ist...

Oder würdest du sagen, dass die Ziele und Handlungen des SS konform zu allgemeinen Bestimmungen zum Weltfrieden sind?

Antwort
von kasalla99, 18

Ja, die SS hätte der IS die Waffen geliefert.

Antwort
von majaohnewilli, 47

Das ist so wie wenn Du fragen würdest: 'Wenn sie nicht an der Cholera umkommen, möchten Sie dann lieber an der Pest sterben?'

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten