Frage von Windspender, 25

Wenn eine Stadt sparen muss und ihre Ampeln gegen Gemüse austauschen würde, würden sich die Autofahrer daran halten ( Beispiel Foto )?

Antwort
von fhuebschmann, 25

Soll man sowas ernst nehmen?

Kommentar von Windspender ,

warum nicht ? Nachts kann ein angestellter dann das Gemüse mit einer taschenlampe anleuchten :) Es wäre eine riesige Ersparnis für eine stadt. Notfalls kann man auch Tomaten nehmen.

Kommentar von HikoKuraiko ,

Wirklich sparen würde man da auch nix denn man müsste fast jeden Tag das Gemüse auswechseln weils schlecht wird (je nach Wetterlage), man müsste alle Ampeln umbauen und man muss dann auch die Leute bezahlen die dann 24 Stunden 7 Tage die Woche 365 Tage im Jahr bei jedem Wetter da stehen und es Anstrahlen! Die Städte würden dann eher noch drauf zahlen als wirklich zu sparen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten