Frage von LessThanThree, 63

Wenn eine Schildkröten aufgrund einer Krankheit ihren Panzer verliert, lebt sie dann noch?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von lamettatiger, 38

Der Panzer ist mit dem Leib der Schildkröte verwachsen, daher bezweifel ich, dass sie ohne Panzer überleben kann. Wenn nur teile des Panzerns fehlen ist es aber eventuell möglich.

Antwort
von J1llayx3, 40

der panzer ist wie eine äußere schutzfunktion, also  es ist schon möglich aber nur bei Hausschildkröte da dann keine gefahren da sind und die Schildkröte sich nicht wehren muss und keine Verletzungen erleidet ( normalerweise)

Kommentar von 16Lili12 ,

Der Panzer ist mit dem Körper verwachsen also würde sie sterben.

Kommentar von J1llayx3 ,

Wenn der Panzer sich aber Krankheitsbedingt langsam vom Körper ablöst und der Körper das Verarbeitet bekommt wäre es theoretisch schon möglich, es sind halt noch mehrere Faktoren die eine rolle spielen :)

Kommentar von 16Lili12 ,

Ja aber das wäre sehr komisch... 😂

Kommentar von J1llayx3 ,

das stimmt :)

Kommentar von Geochelone ,

Wenn der Panzer sich aber Krankheitsbedingt langsam vom Körper ablöst und der Körper das Verarbeitet bekommt

Wenn sich dein Kopf krankheitsbedingt langsam vom Körper ablöst, bekommt dein Körper das erarbeitet ?

Kommentar von J1llayx3 ,

wenn dann must du auch alles kopieren , so macht es nämlich keinen sinn ;) 

Antwort
von 16Lili12, 35

Ne eigentlich nicht gibt aber ne lebende Schildkröte mit nem Gipspanzer. Es gibt aber keine Krankheit wo das passiert. Der Panzer ist mit dem Körper verwachsen. Also würde sie sterben.

Antwort
von Geochelone, 14

Der Panzer einer Schildkröte ist nichts, was sich ablösen kann. Er ist Teil des Skeletts. Auf dem Knochenplatten liegen dann noch Schildplatten.

Bei Wasserschildkröten lösen sich die obersten Schildplatten regelmäßig. Bei Landschildkröten gibt es das nicht. Wenn bei denen ein Loch im Panzer entsteht, z.B. durch einen Pilz oder eine Verletzung, wächst das wieder zu. Der Panzer ist nämlich nicht - wie viele glauben - totes Gewebe. Er lebt, ist durchblutet und wächst.

Antwort
von TrevyTrev, 31

Ohne Panzer ist sie schutzlos gegen andere Raubtiere und Schnappschildkröten. Sie muss sich dann schnell einen neuen Panzer suchen. So wie ja auch manchmal Krebse in Cola Dosen oder so wohnen und Schnecken die sich ein neues Schneckenhaus suchen.

Kommentar von 16Lili12 ,

Ernsthaft??! Wer keine Ahnung hat sollte ruhig sein. Krebse sind Weichriere, Schildkröten sind Reptilien. Sowas kann man nicht vergleichen. Der Panzer ist mit dem Körper fest verwachsen. Die Schildkröte kann ihn nicht verlieren. 

Kommentar von TrevyTrev ,

Spielt doch gar keine Rolle ob Weichtier oder Reptil. Meine Hand ist auch fest verwachsen mit meinem Körper und ich kann trotzdem ohne sie leben wenn sie abfällt. Und wenn es stimmt das die den garnicht verlieren kann, woher willst du dann wissen das die sich keinen neuen Panzer suchen kann? Wenn die einen passen karton oder den Panzer von einer anderen Schildkröte findet die ihren auch verloren hat?

Kommentar von 16Lili12 ,

Das mit dem like war keine Absicht. Ich hab das Gefühl du hast keine Ahnung von Schildkröten oder generell von Tieren. Der Panzer der Schildkröte ist fest verwachsen. Sie kann ihn nicht verlieren oder ohne ihn allein überleben. Glaubst du das überall Schildkrötenpanzer rumliegen und die Schildkröten sich einen neuen sucht. Schildkröten und Krebse sind Unterschiedlich. Schildkröten sind Reptilien ihr Panzer ist fest verwachsen und wächst im Laufe ihres Lebens mit. Außerdem kann sie ihn nicht verlieren oder einen neuen finden. Einsiedlerkrebse sind Weichtiere ihr Schutz (Schneckenhaus, Coladose, Muschelschale.....) ist nicht mit dem Körper verwachsen. Er kann ihn verlieren und sich einen neuen suchen. Er wächst auch nicht mit sondern der Krebs muss sich immer einen neuen suchen wenn er größer wird. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten