Wenn eine Person einen Menschen verletzt und foltert, ist das denn dann auch eine Menschenrechtsverletzung oder sind Menschenrechtsverletzungen vorhanden, nur?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

körperliche unversehrtheit (siehe grundgesetz) ist ein recht das für alle menschen gilt. sobald irgendwer dieses recht verletzt, wird dieser bestraft.

dabei ist es egal ob es der staat ist oder ein ziviler bürger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede Art von Folter ist eine Menschenrechtsverletzung schlimmsten Ausmaßes, egal von wem sie auch immer kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die gefolterte Person zu dem nicht zugestimmt hat ist das eine Menschenrechtsverletzung

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?