Frage von Daniel7979, 179

Wenn eine Frau, Mann keine Ausbildung und 40 Jahre mit Absicht nie gearbeitet hat, bekommt die Person dann auch Grundsicherung im Alter?

Antwort
von kevin1905, 108

Art. 1 Abs. 1 GG:

Die Würde des Menschen ist unantastbar.

Weiter hinten heißt es auch "Sozialstaat". Jeder Mensch in Deutschland hat einen Rechtsanspruch auf ein Existenzminimum.

Antwort
von newcomer, 133

klar der deutsche Staat lässt sie nicht verhungern

Antwort
von altgenug60, 111

Ja, die Grundsicherung im Alter ist an keine Vorbedingung geknüpft.

Antwort
von DODOsBACK, 62

Ja, keinen verhungern zu lassen, ist ein Grundprinzip des Sozialstaats.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community