Frage von xenia2030, 208

Wenn eine 17jährige mit einer 36jährigen Sex hat , ist das erlaubt?

Bzw wie findet ihr diese Konstellation wenn sich beide lieben und Geld keine Rolle spielt?

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Liebe & Sex, 61

Während eine Beziehung zwischen Frauen und deutlich jüngeren Männern immer noch für einen kleinen Skandal gut ist, sind Paare, bei denen der Mann deutlich älter ist, schon seit Urzeiten ganz selbstverständlich. Ab 16 spielt es rechtlich auch keine Rolle mehr wieviel älter der Partner ist - solange kein Abhängigkeitsverhältnis besteht oder Geld fließt.

Bei der Partnerwahl spielt unser Unterbewusstsein immer noch eine große Rolle - und zwar mehr als wir zugeben wollen, da wir uns viel lieber als aufgeklärte, vernunftgesteuerte Wesen sehen.

Da beim Sex für eine Frau immer die Gefahr besteht schwanger zu werden, ist sie bei der Wahl ihres Partners meist vorsichtiger und sucht nach Möglichkeit Eigenschaften, die gute Chancen für die erfolgreiche Aufzucht des Nachwuchses vermuten lassen.

Ältere Männer sind meist finanziell abgesichert, stehen mit beiden Beinen im Leben, sind Selbstbewusst, wissen was sie wollen und verfügen über ein "gerüttelt Mass" an Lebenserfahrung. So strahlen sie eine Sicherheit aus, welche der Frau die Geborgenheit und Beständigkeit vermittelt auf die sie (unbewusst) Wert legt.

Ein erfahrener Mann, der seine Pubertät und Jugend bereits hinter sich hat, hat meistens auch eine andere Beziehung zu Sex. Ziel ist es nicht mehr so schnell wie möglich in ihr Höschen zu kommen um sich dort unbeholfen und nur auf die eigene Befriedigung bedacht eine Trophäe (die "Kerbe im Bettpfosten") zu holen. Ältere Männer wissen meist wie beide Seiten auf ihre Kosten kommen und punkten mit Einfühlungsvermögen, Geduld und Erfahrung.

Für das Unterbewusstsein des Mannes signalisiert eine junge Partnerin Gesundheit und Fruchtbarkeit - also ebenfalls beste Voraussetzungen für die Vermehrung.
Daher gibt es viele Paare, bei denen der Mann um einiges älter ist als die Frau - da brauchst Du Dich nicht zu genieren!

Sei trotzdem nicht zu unbedacht, denn ein Reifer Mann wird selten die Chance einen Teenager zu vernaschen ablehnen - auch wenn er eigentlich keine längerfristige Beziehung im Sinn hat...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von MaraMiez, 115

Können se machen, illegal ist es nicht.

Bei fast 20 jahren Altersunterschied in diesem Alter kann es aber sein, dass eine Beziehung trotz aller Liebe nicht funktioniert, da man im Leben an völlig unterschiedlichen Punkten steht. Das findet man aber natürlich nur raus, wenn man es probiert.

Antwort
von Tragosso, 104

Ja, das ist natürlich erlaubt. Allerdings halte ich dennoch nicht allzu viel von großen Altersunterschieden.

Antwort
von FrecheJungeDame, 42

na klar ist das erlaubt & wenn sie gut zsm klar kommen - warum nicht? für mich ist es voll ok ☺

Antwort
von Schlauerfuchs, 32

Ja in D und allen EU Staaten schon in einigen Bundstaaten der USA nicht.

Wenn es nicht Dein Lehrer ,Arzt od Ausbilder ist darft Du mit 16 in D einen Freund von 14 bis 114 haben....

Antwort
von taraanna, 124

Ist erlaubt ja die Konstellation ist allerdings eher was zum üben ^^

Antwort
von Saso1986, 21

Klar, da kann die 17 Jährige viel lernen! 👍👍👍

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community