Wenn ein Wasserfass mit Wasser bewegt wird, wirkt auf das Wasser dann eine äußere Kraft?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mehrere Kräfte wirken ganz unabhängig von der Bewegung. Solange das Fass nicht unendlich weit von jeglichen Himmelskörpern entfernt ist, wirkt deren Schwerkraft. Und solange das Fass nicht im freien Fall ist, wirkt die Kraft der Wand, die das Wasser daran hindert, der Schwerkraft nachzugeben.

"Das Wasser" ist in dieser Hinsicht auch nicht einheitlich. Auf die tiefer liegenden Teile wirkt ein klein wenig mehr Gravitation, vor allem aber der Druck des darüber liegenden Wassers.

Die bisherigen Kräfte stehen im Gleichgewicht und sind möglicherweise bei Deiner Frage gar nicht gemeint.

Bewegung als solche erfordert keine Kraft. Sofern die Bewegung eine beschleunigte ist (wird langsamer. Oder schneller. Oder macht eine Kurve), wirkt eine weitere Kraft auf das Wasser. Beispielsweise, um es aus der Ruhe in den Zustand der Bewegung zu bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was eine "äußere Kraft" ist, hängt von der Systemgrenze ab, die du ziehst.

Ist die Außenseite des Fasses deine Systemgrenze, wirkt die Kraft auf das Fass und der Rest sind innere Kräfte, also auch die, die auf das Wasser wirken.

Legst du deine Systemgrenze auf die Innenseite der Fasswand, wirkt auf das Wasser eine äußere Kraft, die durch die Bewegung der Fasswand und die Trägheit des Wassers zustande kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Das Wasser unterliegt der Massenträgheit.

Bewegst du nun das Fass, muss das Wasser, welches im Fass gefangen ist, ebenfalls bewegt werden. Um das Wasser zu bewegen, muss eine Kraft darauf einwirken. Diese Kraft wird durch das Fass übertragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lateinchiller
10.10.2016, 13:44

Also: Auf das Wasser wirkt keine äußere Kraft ?

0
Kommentar von prohaska2
10.10.2016, 15:51

Hier muss ich aber einschreiten. Um das Wasser zu bewegen, braucht es keine Kraft.

Kräfte werden benötigt, um Körper zu beschleunigen.

1