Frage von Helfer20, 45

Wenn ein Personalausweis abläuft also das Datum für die Gültigkeit wenn sie abgelaufen ist muss man seinen Perso wieder abgeben oder darf man den behalten?

Antwort
von PissedOfGengar, 13

Prinzipiell hast du keinen Anspruch darauf einen Ausweis wieder zurückzubekommen. Denn die Ausweise sind die ganze Zeit Eigentum der BRD (§ 4 Absatz 2 des Personalausweisgesetzes).

Jedoch entwertet dennoch so gut wie jede Behörde die alten Ausweise, und händigt sie dann auf Wunsch auch wieder aus.

Antwort
von beangato, 23

Mein PA war noch gültig. Aber ich brauchte einen neuen PA, weil ich geheiratet habe.

Der alte PA wurde sofort eingezogen.

Nur meinen PA aus der DDR konnte ich damals behalten.

Antwort
von Badykey, 15

Es ist dein Eigentum, du entscheidest ob sie ihn entsorgen sollen oder du ihn mit nimmst. Entwertet wird er auf jeden Fall.

Kommentar von Sparifankerl ,

Der Personalausweis ist Eigentum der Bundesrepublik Deutschland.

Antwort
von Jessi682, 31

Wenn du beim Amt einen neuen beantragst und diesen dann abholst, wird der Alte "entwertet" sprich es wird eine Ecke abgeschnitten. Aber dann darfst du ihn wieder mit nach Hause nehmen und behalten.

Antwort
von ManuViernheim, 17

Eine Ecke wird abgeschnitten und er ist somit ungültig.

Den darfst Du dann mit nach Hause nehmen.

Antwort
von TreyMaster2, 23

der wird in der regel vernichtet

Antwort
von AntwortMarkus, 17

Auf jedem Ausweis steht,  dass er das Eigentum  der Bundesrepublik Deutschland ist. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten