Wenn ein Marder im Hühnerstall ist und 40 Hühner in ein Stall sind tötet er dann alle ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

40 ist ne Menge, aber marder sind ganz schoen blutruenstig und begnuegen sich nicht mit einem Huhn wenn noch mehr da sind.

Falls du dich fragst, was mit deinen Huehnern passiert ist: laut meinem Onkel toeten Marder ihre Beute, indem sie ihnen den Kopf abbeissen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht nicht alle 40, aber er wird sicher großen Schaden anrichten, wenn er reinkommt.

Du mußt den Hühnerstall zu 1000% mardersicher bauen.

http://www.huehner-haltung.de/fressfeinde/marder.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michi57319
21.03.2016, 22:51

Leider ist der Marder ein Superkiller. Tötet alles, was sich bewegt.

Freunde haben dadurch im Herbst eine ganze Schar Hühner und Enten verloren. Da haben sich Fuchs und Marder in einer Nacht alles geholt, bzw. kaputt gebissen, was an Federvieh rumgelaufen ist.

2

ja das stimmt die hinterlassen ein richtiges Chaos!

Aber es ist ihr Jagdinstinkt der sie dazu antreibt die Hühner zu jagen bis das Geflatter aufhört... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?