Wenn ein Hund schneckenkorn frisst, können sich dann zb katzen durch abschlecken vom Fell des Hundes vergiften?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein aber ich hoffe,Dein Hund hat nicht wirklich Schneckenkorn gefressen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Zum Einen hätte der Hund das Zeug ja im Magen und nicht im Fell und zum Anderen schlecken Katzen nur selten Hunde ab.

Wenn ein Hund Schneckenkorn gefressen hätte, dann würde ich mir in erster Linie Sorgen um den Hund machen und zum Tierarzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Smellinjuice
23.05.2016, 13:23

ich war schon beim Tierarzt , sie hat Kohletabletten bekommen. Ich habe nur vergessen zu fragen, wie es nun mit meinen Katzen aussieht. Da meine mittlere mein Hund am Fell geschleckt hatte 

0