Frage von poppedelfoppe, 27

Wenn ein Freund/Freundin sich plötzlich nicht mehr meldet und auf einmal nach 10 Jahren wider meldet ,ist sowas normal ,bzw sollte man den kontakt erwidern?

Antwort
von pingu72, 17

Kommt darauf an warum die Person sich meldet und ob man Interesse an der Person hat.

Kommentar von poppedelfoppe ,

ja viele melden sich ja nur weil sie wissen wollen was man so macht was man arbeitet und so ,und sowas hasse ich einfach

Kommentar von pingu72 ,

Na dann reagiere nicht darauf. Ist doch kein Problem.

Antwort
von skyberlin, 14

auf jeden Fall den Kontakt aufnehmen, denn das wird schon seinen Grund haben.

Absagen oder abbrechen kannst Du immer, aber den Kontakt wieder aufnehmen = vielleicht nur noch einmal.

Antwort
von Tyr612, 15

Was sollte daran schlimm sein? Entweder der Kontakt wird erfüllend und bereichernd oder nicht, dann kannst du immernoch abbrechen.

Antwort
von ily15, 3

Hast du was zu verlieren? Nein. Zu gewinnen? Möglicherweise.

Antwort
von Mary209, 16

Mach es einfach

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten