Frage von Eule1234567, 17

Wenn ein Fahrer einen Unfall hat und die Ware somit auch beschädigt und nicht mehr nützlich ist, wer ist dann schuld, Wer muss es dann zahlen?

Der Käufer oder der Verkäufe? Wie läuft es ab?

Antwort
von AnglerAut, 4

Bis zur Übergabe der Ware an den Kunden ist die Ware Eigentum des Verkäufers. Erst wenn die Ware ohne Mangel an den Käufer übergeben/übereignet wurde, dann ist dessen Verpflichtung erfüllt.

Der Verkäufer ist in diesem Fall also zu einer Ersatzlieferung verpflichtet, hat aber eventuell Ansprüche gegen den Unfallverursacher.

Antwort
von Bibliothikar, 6

Die Ware ist beim Transporteur versichert und wird über dessen Versicherung bezahlt/ersetzt/repariert oder wie auch immer.

Antwort
von minaray1403, 10

Die Ware wird dann vom Unternehmen ersetzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten