Frage von 141080, 133

Wenn ein Autohaus den Ankaufpreis für mein altes Auto bereits im Kaufvertrag eines Neuwagens vermerkt hat, gehört das Auto dann ab Unterschrift bereits denen?

Hintergrund meiner Frage:

Ich habe vor ca. 4 Wochen den Kaufvertrag für einen Neuwagen unterschrieben. Nun hatte ich einen Auffahrunfall und bin Geschädigter. Sprich, die Versicherung des Unfallverursachers übernimmt alle Kosten.

Darf ich das Auto nun in der Werkstatt meiner Wahl reparieren lassen und es anschliessend dem Autohaus verkaufen (Anm. es ist KEIN Unfallwagen, da nur Teile ausgetauscht werden müssen), oder hat das Autohaus ein Recht auf das Auto und darf entscheiden, wo der Wagen repariert wird?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ErsterSchnee, 106

Das gehört dann schon denen. Ihr verzögert ja nur dir Übergabe. 

Kommentar von 141080 ,

Nein, die Übergabe wäre nicht verzögert in dem Fall. Da diese erst auf in 2 Wochen datiert ist.

Kommentar von ErsterSchnee ,

Verkauf heute, Übergabe heute. Da das neue Auto aber erst in zwei Wochen kommt, besteht das Autohaus kulanterweise nicht auf der sofortigen Übergabe sondern gestattet eine "Übergabe-Verzögerung" um zwei Wochen.

Antwort
von peterobm, 90

das Auto wird noch dir gehören, Im Vertrag ist bestimmt eine Übergabemodalität abgemacht worden?  Bei Empfang des Neufahrzeugs wird das Gebrauchte übergeben. Erst dann werden Sie Eigentümer. Den Unfall solltest du aber erwähnen

Antwort
von jbinfo, 52

Bevor du etwas reparieren lässt, auf jeden Fall mit dem Autohaus vorher Kontakt aufnehmen. Der Vertragsgegenstand, also dein Auto, entspricht nicht mehr den Ankaufvoraussetzungen. Da muss der Käufer schon zustimmen.

"und es anschliessend dem Autohaus verkaufen " - Du hast das Auto schon an das Autohaus verkauft wenn es im Neuwagenvertrag aufgeführt wurde.

Antwort
von jimpo, 59

Noch gehört das Auto Dir.

Antwort
von Walum, 81

Nein, der Kaufvertrag muss erst erfüllt sein. Dazu gehört Bezahlung und Übergabe.

Kommentar von 141080 ,

So denke ich mir das auch. Da das Autohaus darauf bestanden hat, das kaputte Auto direkt anzunehmen und selbst zu reparieren. Ich hingegen würde das lieber bei meiner bestehenden Werkstatt machen lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community