Frage von magicga, 100

Wenn ein Auto nur in der Garage hat (nicht genutzt wird) , kein Nummernschild hat/ keine versicherung hat denn auch kfz Steuer zahlen?

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 20
Nein

Sofern ein Auto abgemeldet ist, werden auch keine ZAhlungen mehr wie Steuern oder Versicherungsprämien fällig! Man erhält nach der Abmeldung eine Bestätigung und auch eine Steuer- und Versicherungsrückerstattung bereits bezahlter Beiträge!

Antwort
von schleudermaxe, 68
Nein

So lange es zugelassen ist, werden Steuern und Versicherungsbeiträge fällig. Nach der Abmeldung nicht mehr.

Antwort
von Traveller24, 17
Nein

Wenn Du das Auto entsprechend abgemeldet hast, dann bezahlst Du auch keine Steuern und keine Versicherung. Dann darfst Du es natürlich solange auch nicht auf öffentlichen Strassen fahren.

Antwort
von jbinfo, 40

Kfz-Steuer ist nur fällig, wenn das Fahrzeug angemeldet ist. Hast du es abgemeldet in der Garage stehen kostet es auch nichts.

Antwort
von Kreidler51, 49
Nein

Die Kfz Steuer wird erst ab der Anmeldung fällig.

Antwort
von Othetaler, 37
Nein

Wenn es kein Nummernschild hat, ist es auch nicht angemeldet - damit keine Steuern.

Antwort
von PatrickLassan, 8
Nein

§ 1 Kraftfahrzeugsteuergesetz:

"Der Kraftfahrzeugsteuer unterliegt 1. das Halten von inländischen Fahrzeugen

zum Verkehr auf öffentlichen Straßen

"

http://www.gesetze-im-internet.de/kraftstg/__1.html

Expertenantwort
von jloethe, Community-Experte für Auto & KFZ, 16
Nein

wenn ein Fahrzeug ausserhalb  der öffendlichen Verkehrsraumes steht ( geschlossene Garage)  Ausnnahme möglicherweise öffendliche Tiefgarage die auch zum öffendlichen Verkehrsraum gehören kann  nicht muß muß es nicht zugelasen sein und daher entfallen auch die zulassungs oder versicherungspflichten.  joachim

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community