wenn die welt dunkel ist, sind wir dann alle blind?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Was meinst Du mit "wenn die Welt dunkel ist"? Meinst Du damit, dass es überhaupt kein Licht mehr gibt? Wäre dem so, dann ergäbe das Wort "blind" in dem Fall keinen Sinn mehr, denn schließlich fehlte dann genau das, dessen Wahrnehmung den Sehenden vom Blinden unterscheidet. Folglich gäbe es ohne Licht auch keinen Unterschied zwischen blind und nicht-blind, die gesamte Kategorie verschwände dann.

Spielst Du vielleicht auf irgendeine Epoche der Geschichte des Kosmos an, vielleicht eine zukünftige? Nun, in der Epoche der Finsternis und auch schon die beiden Epochen davor (s. http://www.wissenschaft.de/home/-/journal\_content/56/12054/65403/), sollte es diese in der Form geben, wird sich die Frage nach unserer Blindheit nicht mehr stellen, weil diese Epoche für Leben nicht geeignet ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie drückt https://de.wikipedia.org/wiki/Aussagenlogik das aus?
„Ex falso sequitur quodlibet“ – „Aus Falschem folgt Beliebiges“

Ich habe mal gelernt, dass jede Wenn-Dann-Aussage wahr ist, wenn die Bedingung falsch ist.
Mag inzwischen überholt sein, ist gut 40 Jahre her.

Ich sehe noch Licht, draußen und drinnen.
Und wenn es ganz dunkel wird, gibt es ja noch die berühmte Faust auf's Auge.
Dann siehst du auch was, nur dass es nicht real ist.

Drogen sollen da auch sehr hilfreich sein, was man so hört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn stets Nacht auf dieser unserer Welt wäre, gäbe es keine Pflanzen und auch dann keine höherentwickelten Tiere, das sichere Ende der Menschheit. Die fehlende Sicht ist dann nur noch Pille-Palle dagegen für eine kleine Weile. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Mit "Blindheit" meint man nicht den Zustand des Nichts-Sehens an sich, sondern das Nichtssehen aufgrund von Ursachen, die im Körper eines Menschen liegen.

Erkennbar daran, dass man ja auch z.B. einen Menschen mit verbundenen Augen nicht als blind bezeichnen würde. Und aus dieser Definition von "Blindheit", die ich oben angegeben habe, folgt eben die Antwort "Nein". 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei absoluter Dunkelheit haben wir immer noch Strom. Auf kurz oder lang würde natürlich unser System Erde ohne Sonneneinstrahlung nicht mehr funktionieren, aber nachts klappt es ja auch recht gut (die paar Sterne oder der Mond machen da wirklich kaum was aus)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blind sind wir nicht, weil wir immer noch sehen könnten, wenn Licht da wäre. Blindheit als Krankheit entsteht meist durch Fehlbildungen im Auge, jeder der also ein funktionierendes Auge hat, ist per definitionem nicht blind. Egal ob dann auf der Welt kein Licht ist oder nicht.

Ich hoffe ich habe deine Frage auch richtig verstanden^^ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun... im Grunde sind wir alle blind - für alle elektromagnetische Strahlung außerhalb des für uns sichtbaren Lichtspektrums - diese bleiben für uns "dunkel". Um diese "sichtbar" zu machen, benötigen wir entsprechende technische Hilfsmittel. Tatsächlich ist ja das für uns sichtbare Lichtspektrum bloß ein winziger Ausschnitt aller möglichen E-M-Wellen, die unser Universum bevölkern...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nee.

Wenn die Welt hell ist und wir nichts sehen - dann sind wir alle blind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Welt dunkel ist, sind wir alle tot.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Wenn es wirklich nur dunkel ist, dann würde wir im Laufe der Evolution langsam lernen damit umzugehen und ähnliches wie "Nachtsicht" entwickeln. 

Der Fakt, dass, wenn es auf der Erde über so einen Zeitraum dunkel ist, wir erfrieren würden bleibt mal außen vor ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Inquisitivus
04.07.2016, 13:37

Dumm oder so? Es gäbe niemanden mehr für die Evo. denn ohne Licht gibts keine Chemische Energie für Lebewesen!

3
Kommentar von Dojando98
04.07.2016, 13:41

Da das eine rein hypothetische frage ist ist dies Antwort berechtigt.

1