Frage von BALILIEBE, 57

Wenn die Chefin andauernd Schreibfehler macht, sollte ich ihr sagen?

Wenn man die Email von meiner Chefin liest, kann man in jedem Satz mindestens einen Schreibfehler finden. Man kann manchmal fast nicht verstehen, was sie meint. Und es macht schlechten Eindruck bei den Kunden. Sollt ich meiner Chefin sagen, dass sie darauf aufpassen sollte? Danke.

Antwort
von Accountowner08, 18

Diplomaitsch wäre es, z.B. die Verwendung eines Rechtschreibprüfungsprogrammes im E-Mail zu empfehlen.

es ist damit zu rechnen, dass sie auf so etwas empfindlich reagiert, weil das etwas sehr persönliches ist, eine Schwäche, mit der sie vielleicht schon seit ihrer Kindheit kämpft, und sie könnte das als frech verstehen, wenn ein Untergebener sie darauf aufmerksam macht.

Am gescheitesten wäre, wenn einfach der Informatikdienst dafür sorgen würde, dass die automatische Korrektur bei ihren e-mails eingeschaltet ist...

Antwort
von ShinyShadow, 17

Kommt drauf an, wie du dich mit ihr verstehst.... Wenn du dich mit ihr nicht so gut verstehst, dann würd ichs lassen... Viele Chefs fühlen sich da total auf den Schlips getreten...

Kann dir gut nachfühlen... Mein Chef ist jetzt auch nicht so der Deutsch-Experte... Aber da er ohnehin kurz vor der Rente steht, will ich da auch kein Fass mehr aufmachen... Was ich immer mache: Wenn er mir was schickt, was ich an nen Kunden weiterleiten soll, dann verbessre ich seine Texte immer klangheimlich ;)

Besonders ärgerlich find ichs immer, wenn er in irgendwelchen internen Infoblättern o.Ä. (die eh an keinen Kunden gehen) nen Tippfehler von nem MA findet und da dann ne riesen Sache draus macht!

Antwort
von Apfel2016, 21

du hast in deinem kurzen Text auch zwei Wörter vergessen...das passiert wenn man im Stress ist...

Wenn du ein wirklich sehr gutes Verhältnis zu deiner Chefin hast könntest du sie drauf ansprechen...kann aber auch sehr gut nach hinten los gehen und dann hast du den Ärger

Antwort
von TrudiMeier, 28

Ganz klar: Hast du einen guten Draht zur Chefin, kannst du sie ohne weiteres dezent darauf hinweisen.  Hast du keinen guten Draht zu ihr, würde ich tunlichst die Klappe halten. Hinterher bist du noch die Gelackmeierte.

Kommentar von authumbla ,

seh ich auch so. Leider gibt es Chefinnen, die es absolut nicht verknusen können, wenn ihnen eigene Fehler aufgezeigt werden.

Antwort
von Owntown, 33

Sind es immer die selben Fehler ? vll ist sie Legasthenikerin :/

Antwort
von Strolchi2014, 36

Wäre ratsam. Aber vorsichtig dabei vorgehen., Es könnte nach hinten losgehen:-)

Antwort
von Centario, 8

Schreibfehler machen nichts, wichtig ist das der Inhalt verständlich ist.

Antwort
von Missiie2016, 16

Lieber nicht.

Außer ihr versteht euch sehr gut.

Antwort
von Sciffo, 35

biete ihr an, ihr die korrespondenz abzunehmen, wenn du sicher bist, dass du es besser kannst.

Antwort
von Energiefan03, 24

Aktiviere ihr mal die Rechtschreibprüfung heimlich in der Mittagszeit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten