Frage von momo123momo, 14

Wenn der Umfang des Kegelradius?

2пr ist wie ist die Mantelfläche пrs ? Woher kommt das s her ? Ich verstehe die Logik hinter der Formel nicht aber ich kann sie schon benutzten ...

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 10

Die Logik, die hinter runden Formen wie dem Kegel oder dem Zylinder steckt, heißt, man denkt sich den Mantel aufgeschnitten, so dass er wie eine normale Fläche auf dem Tisch liegt. Dann taucht bei Zylinder die Körperhöhe und beim Kegel die Mantelhöhe s als Seitenlinie auf. Das Problem ist nur, in den Griff zu bekommen, dass der Mantel augeschnitten keinen kompletten Kreis ausbildet.

Antwort
von Geograph, 7

https://de.wikipedia.org/wiki/Kegel_%28Geometrie%29#Formeln

Flächeninhalt der Mantelfläche eines geraden Kreiskegels:

....
wobei s die Länge der Mantellinie ist.
Antwort
von KevinRefutschi, 14

s ist die mantellinie wohl

wenn man die beweisen will, passt die formel bestimmt

machst du aber nur auf dem gym und wahrscheinlich in der heutigen zeit auch nicht mehr

Kommentar von momo123momo ,

Bin Gym 10 klasse und schreibe in 2 Wochen ne Arbeit drüber

Kommentar von KevinRefutschi ,

ja, mach doch^^

wir hatten formeln bewiesen, die jetzt nicht, aber pi zb und keine ahnung, noch paar, meist auch irgendwelche flächen

trapez und so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten