Frage von marti999999, 139

Wenn der Mann in der Frau nicht kommt und nur ein Kondom benutzt kann man dann trotzdem schwanger werden oder eher unwahrscheinlich?

Antwort
von DesbaTop, 96

Das ist mehr als nur unwahrscheinlich. Genauer gesagt würde das sogar an ein Wunder grenzen^^

Antwort
von Suboptimierer, 79

http://www.gynaekologie.hexal.de/verhuetung/entscheidungshilfen/

Ein geringes Risiko bleibt bestehen.

Kommentar von toomuchtrouble ,

https://de.wikipedia.org/wiki/Pearl-Index#Pearl-Index_der_einzelnen_Verh.C3.BCtu...

Selbst bei korrekter Anwendung ist das Risiko einer Schwangerschaft immer noch zu hoch, um von einem im Vergleich zu hormonellen Verhütungsmethoden akzeptablen (Rest-)Risiko zu sprechen.

Vor dem Hintergrund von Anwendungsfehlern (hervorragend gerade in diesem Forum dokumentiert: https://www.gutefrage.net/suche?q=kondom+gerissen) halte ich Deine Aussage für Unsinn.

Kommentar von toomuchtrouble ,

Sorry, hatte den Unsinn "Kondome gehören zu den sichersten Verhütungsmittel", den Du zuerst geäußert hattest, kommentiert.Konnte ja nicht ahnen, dass Du noch einmal "ins Reine" denkst.

Kommentar von Suboptimierer ,

Ich weiß, war selbst überrascht. Die Begründung hast du geliefert.

Kommentar von Suboptimierer ,

Das hat mit Denken nichts zu tun. Eher umgekehrt. In der Theorie, also Anwendungsfehler ausgeschlossen, ist es sehr viel sicherer als die Statistik her gibt.

Kommentar von toomuchtrouble ,

Dass Du den Pearl-Index des größten deutschen Generika-Herstellers und Marktführers bei Minipillen Hexal als Quelle angibst, ist leider auch etwas unglücklich.

Die Pearl-Indexwerte im o.e. Wikipedia-Eintrag stammen aus den Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe. Was für eine Überraschung, dass ausgerechnet die Werte des minimalen Pearl-Index für die Minipillen auf der Hexal Seite von 0,5 auf 0,14 sinken, während die anderen Werte absolut identisch übernommen wurden....

Kommentar von Suboptimierer ,

Ja, die schlechte Recherche muss ich mir ankreiden lassen. Das war mein erster Google-Fund.

Antwort
von jowena, 86

Wenn du ein Kondom benutzt ist das Schwangerschaftsrisiko schon massiv gesenkt. Wenn dann aber nicht einmal Sperma im Spiel ist; wo bleibt da die Sorge?

Antwort
von Leouuu, 46

Wenn ihr ein Kondom richtig benutzt ist die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden gegen Null!

Kommentar von Valerie19 ,

blödsinn! was gegen null!?? ein kondom kann reissen oder beim rausziehen verrutschen usw wer hat dich aufgeklärt?

Kommentar von Leouuu ,

Ich sage ja... Wenn man es RICHTIG benutzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community