Wenn dein Freund / deine Freundin ständig Angst hat die zu verlieren oder das du jemand besseren findest... Findest du das eher süss oder eher anstrengend?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Eifersucht finde ich mega süß und zeigt mir, dass er mich wirklich liebt...

Aber Dauerangst aufgrund eigener Unsicherheit und so gut wie kein Selbstbewusstsein...geht langfristig nicht gut, weil es nicht nur anstrengend ist, sondern allgemein... Verletzend... Als würde man den Menschen nicht wirklich lieben, nehmen wie er ist... 

Diese Art mangelnden Vertrauens ist für mich viel schlimmer und was anderes als Eifersucht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Anfang würde ich es süß finden aber nach einer Zeit ist es einfach nur nervig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja, der/die muss an seinem Selbstwertgefühl arbeiten.

Für den jeweiligen Partner ist das leider eher abstoßend. Derjenige kann noch so attraktiv sein, er jagt den anderen durch sein Verhalten weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eifersucht ist in gewissem Maße süß. Wenn es aber übertrieben wird, es krankhafte Züge annimmt, dann wird es ganz schnell ganz anstrengend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eifersucht und wenig Selbstbewusstsein sind auf Dauer nervig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anstrengend denn da fehlt Vertrauen und ohne dieses funktioniert es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eifersucht als solches in einem erträglichen Umfang, das mag ja noch angehen auch wenn sie natürlich nicht das geringste damit zu tun hat, ob der jeweilige eifersüchtige Protagonist das sozusagen Objekt auf welches er so eifersüchtig ist auch wirklich liebt, das zu glauben ist schon sehr naiv. Eine vollkommen übertriebene Eifersucht hingegen die kann ohnehin nichts verhindern, dafür aber unter Umständen einiges maßgebend beschleunigen sprich sie ist bestens dafür geeignet um eine Trennung förmlich herbeizurufen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anstrengend und lästig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das würde mich unendlich nerven. Er hat weder Vertrauen noch Selbstbewusstsein ... so einen würde ich schnell in die Wüste schicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Superanstrengend für die Beziehung und auch für die/derjenige, die/der darunter leidet selber. Von Süß kann hier nicht die Rede sein. Ich denke, viele Beziehungen gehen darunter kaputt, wenn es zu arg wird.

Es geht oft um ein eher schlechtes Selbstwertgefühl und damit kann man arbeiten - aber man muss es erstmal einsehen und zweitens bereit sein, Zeit in Therapie zu investieren. 

Wie schlimm ist es denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anstrengend und nervig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anstrengend und unattraktiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist anstrengend & nervt wenn es übertriben ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

anstrengend und abturnend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung