Frage von Undertaker989 18.09.2012

Wenn dann sonst oft verschachteln!!!!!!

  • Hilfreichste Antwort von Britzcontrol 18.09.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Deine Frage wäre einfacher zu beantworten, wenn man wüsste, in welchen Zellen die Werte (Linienbezeichnung, Endhaltestelle) hinterlegt sind.
    So gibts nur eine einfache (zweifach verschachtelt) Antwort:

    =WENN(A1=1;"Haltestelle A";WENN(A1=2;"Haltestelle B";""))
    (hierbei steht die abzufragende "Linie" in Zelle A1.

    Als "Undertaker" stapelst Du mit Deinem Wissen um die Schreibweise des "das" bzw. des "dass" sowie um die Interpunktion (besonders Kommasetzung) besonders tief.

    Gruß aus Berlin

  • Antwort von Gelehrter 18.09.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Kauterwelsch,versteht man nichts um was es geht.Sorry

  • Antwort von augsburgchris 18.09.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    A1:A10: Deine Routennummern

    B1:B10: Deine Endstationen

    D1: Deine Routenauswahl (z.B. 5)

    E1: =INDEX(B:B;VERGLEICH(D1;A:A;0))

  • Antwort von Distel35 18.09.2012

    Hallo,

    ich hab 10 routen mit jeweils deren endstellen

    hat jede Route genau eine Endstelle?
    Dann ist es einfach und du musst garnichts verschachteln.

    Distel

  • Antwort von Undertaker989 18.09.2012

    Ich will einen Linienplan in Excel erstellen und ich habe 10 Linien mit den Endstationen und wie kann ich die Formel so machen das wenn ich bzw. die Linie 5 eingebe das mir dann excel die richtigen Endstationen anzeigt.

    Danke im Vorraus

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!