Frage von KlaasEngel, 43

Wenn bei einem Back-Rezept mit Keksen nur eine Stückzahl angegeben ist, wie kann ich diese in Gramm umrechnen z.B. bei Keksen die es in Deutschland nicht gibt?

Ich habe ein interessantes Rezept von "Martha Stewart" gefunden, welches ich gerne ausprobieren will. Bei den Zutaten finde ich die Angabe "12 Graham Crackers". Leider keine Gramm-Angabe. Bei den meisten Rezepten, z.B. auch bei "Jamie Oliver", geben sie Kekse für den Boden, immer in Stückzahl an. Da es selten Kekse aus Amerika und England nicht in Deutschland zu kaufen gibt, fällt es schwer, diese Kekse durch deutsche Kekse ersetzen zu können, da die Gramm-Angabe fehlt. Was also nun tun? Ich möchte mich einfach nicht nach dem Bauchgefühl richten müssen, sondern schon die Rezepte genau befolgen. Wer hat also eine Idee, oder hat selbst damit Erfahrungen gemacht oder hat Beziehungen nach Amerika (so könnte man das vielleicht recherchieren)?!

Antwort
von Pummelweib, 16

Es kommt immer drauf an, um welche Craker es sich handelt, nicht alle haben immer das selbe Gewicht.

Nimm einfach andere Kekse un diese in der selben Stückzahl, dann bist du auf der sicheren Seite.

Es kommt drauf an, für was du es brauchst. soll es für einen Boden sein, einfach so viele nehmen, das der Boden gut bedeckt ist.

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von weelah, 22

Hallo,

man schaut auf die Packung beim amazon.

8 Kräcker wiegen 31 Gramm

Somit wiegt ein Kräcker knappe 4 Gramm bzw. 3, 8.....Gramm

Somit benötigst du 46,5 Gramm Kräcker (12 Stück)

LG

Kommentar von Salzprinzessin ,

"Man muss sich nur zu helfen wissen", sagte der Fuchs ....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community