Frage von jeancarol, 18

Wenn bei eine bruchgleichung oben (Zähler) 2 gleiche Sachen stehen, z.b. (x+2)(x+2).., verändert sich dann etwas oder rechnet man da ganz normal?

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe, 17

Wenn im Zähler oder im Nenner Terme wie Binome auftauchen, rechnest du sie wie in ganz normalen Rechenaufgaben aus oder fasst sie zusammen.
(x + 1) (x + 1) / (a + b)  =  (x + 1)² / (a + b)

Erinnerst du dich, dass man nicht in Summen hineinkürzen darf? Wenn aber komplette gleiche Summen (in Klammern) in Zähler und Nenner auftauchen, dann muss man sie kürzen:

a (x + 1) / (a + b) (x + 1)  =  a / (a + b)

a darfst du nicht kürzen!

Antwort
von Neuundgierig, 12

Man kann dann evtl. nach dem Umformen von z. B. Summen- in Produktform einen Faktor wegkürzen.

Antwort
von GuteSache93, 17

du kannst es im Quadrat zusammenfassen (x+2)²

Antwort
von HammerHendrik, 18

Das ist mein ich das erste Binom

Kommentar von UlrichNagel ,

Das 1. Binom ist (x+2) und auch das 2. Binom ist (x+2)! Du meintest was Anderes, musst es aber auch schreiben.

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe, 10

ganze Aufgabe?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten