Frage von FrankoLogo, 52

Wenn 3D Fernseher gescheitert sind, wird auch Playstation VR scheitern?

Antwort
von RaptorMUC, 23

Das Beeindruckendste an der Immersion (das Gefühl als ob man wirklich da wäre) sind die realistischen Größenverhältnisse. Wenn man auf einen (3D)Screen an einen Sternenzerstörer vorbeifliegt, dann ist er halt so groß wie er auf dem Bildschirm dargestellt wird. Wenn man aber in VR an einem Sternenzertörer entlangfliegt, dann ist er gefühlt unendlich groß, und aufgrund des echten, räumlichen Sehens (jedes Auge bekommt sein eigenes Bild) hat man auch einen echten Bezug zu den den Abständen und der Tiefe des Raumes. Außerdem hast du bei einem 3D-Screen nur ein Fenster vor dir, wenn du dich umdrehst ist da die "normale" Welt. Aber wenn du dich in VR umdrehst, geht da die virtuelle Welt weiter.

Antwort
von NerominoAngel, 32

Die Playstation VR ist doch ganz was anderes, als der 3D Fernseher.

Antwort
von tomaartomaar, 36

Nein, bei VR bist du ja, wie du weißt, in der Welt "drin". Das ist ein komplett anderes Erlebnis, als 3D.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten