Frage von xaschenflugx, 39

Wenn 2 Quader,also Zink und Aluminium auf einen Eisblock stehen,bzw. jeder feste Stoff auf einen.Was kann man beobachten und wieso passiert das?

Antwort
von FreundGottes, 32

Sieh dir mal die Dichte und die Wärmekapazität der beiden Metalle an.

Kommentar von xaschenflugx ,

Und dann?😂

Kommentar von FreundGottes ,

Man geht in der Frage davon aus, dass beide Blöcke Raumtemperatur haben. Dann sinkt der Alublock schneller ein, weil er die größere Wärmekapazität hat.

Kommentar von lks72 ,

Bei zwei gleich großen Blöcken hat aber Zink die größere Wärmekapazität, wegen der wesentlich größeren Dichte, denn darauf kommt es an, das Produkt aus Dichte und spezifischer Wärmekapazität ist bei Zink etwas höher als bei Aluminium.


Entscheidend ist, dass Aluminium eine wesentlich größer elektrische Leitfähigkeit und damit nach dem Wiedeman Franzschen Gesetz eine entsprechend höhere Wärmeleitfähigkeit hat, und daher schmilzt das Eis bei Aluminium schneller.


Kommentar von FreundGottes ,

Was du schreibst ist richtig. Ich wollte auf diese Feinheiten nicht eingehen, weil oben ÜBERHAUPT keine Parameter angegeben worden waren. 

Eis schmilzt bekanntlich auch durch Druck. Wenn der Zinkblock und der Alublock 0°C haben, oder nur wenig wärmer sind, geht der Zinkblock schneller durch. Sind beide Blöcke sehr klein, gegenüber dem Eisblock, kommt es allein auf die Wärmekapazität an, u.s.w.

 

Kommentar von lks72 ,

Ich glaube, wir sind beide der Meinung, dass sich diese Aufgabe, vor allem ohne jegliche Angaben, nicht wirklich für eine Schulaufgabe eignet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten