Frage von 240529091606035, 66

Weniger Flüchtlinge an Bayerns Grenze?

Wieso sind derzeit nur noch rund 50 Flüchtlinge am Tag an der Bayerischen Grenze, wenn es vor paar Wochen noch 2500 am Tag waren?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Modem1, 39

Die Ruhe vor dem Ansturm im Frühjahr ?..... Die Österreicher haben ja gesagt 80 Personen pro Tag in ihr Land zu lassen. Mazedonien hat die Grenze zu Griechenland dicht gemacht (Balkanrute).

Antwort
von MarliesMarina12, 46

die Länder weiter südlich machen die Grenzen jetzt wohl dicht zb Ungarn und Österreich liegen ja davor und wenn die sich schon drum kümmern kommen sie nicht mehr bis an die deutsche Grenze

Antwort
von ManuViernheim, 13

Vielleicht weil die meisten schon da sind??

Antwort
von Starfighter1979, 43

Hast du nicht mitbekommen dass die ostduropäischen Staaten Zäune bauen und die Türkei kaum noch Flüchtlinge durchlässt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community