Frage von crimo110, 29

Wenige Schulden - wie komme ich da raus?

Hallo, durch eine Dummheit habe ich den laufenden Monat kein Geld mehr. Leider sind meine laufenden Kosten auch nicht gedeckt, so dass ich 1500 Euro in den Miesen bin. Kann leider keinen Kredit aufnehmen, bekomme auch keinen Dispo. Freunde und Verwandte Fehlanzeige. Kann ich denn den Stromversorger anschreiben, dass ich gerne ab nächsten Monat eine Ratenvereinbarung machen möchte? Ich kann nicht mehr schlafen. Ich verdiene gut, aber dummerweise ist der Monat so schief gelaufen und ich könnte die 1500 Euro in Raten zu je 250 - 300 Euro abbezahlen. Hat jemand einen Vorschlag? Danke für Tipps.

Antwort
von soissesPDF, 7

Zunächst ist da noch jede Menge Monat übrig.
Wenn Du nächsten Monat wieder flüßig bist und kannst gar 250€ für Tilgungen aufwenden, kannst Du ab kommenden Monat mit dem aufräumen beginnen.

Bis dahin passiert erst einmal nichts, was Du nicht aussitzen könntest.
Außer ernähren, das wirst Du Dich schon müssen.

Antwort
von Zumverzweifeln, 16

Ich finde deine Idee gut. Schreib deine Gläubiger an und biete Ratenzahlung an!

Antwort
von Dotter1981, 15

Ja, mit den Gläubigern reden ist immer das beste.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten