Frage von Carlzock, 16

Wenig-Trinker und Rum-Neuling hier. Wie kann man bei braunem Rum den starken Brand durch den Alkohol verringern ohne das Aroma zu zerstören?

Antwort
von tony5689, 11

Also mit rum kenne ich mich nun nicht aus... Aber gin, whiskey, absinthe und die meisten anderen sachen trinke ich entweder mit wasser, oder auf eis. Auf eis ist aber nicht so gut weil durch die kälte die geschmacksnerven betäubt werden also in gewisser weise eben das aroma leidet...

Aber: wenn du guten rum hast sollte der eigentlich nicht brennen... Also ich trinke sehr gerne den ron centenario, 25-30 jahre gereift, da ich den der diesen rum importiert gut kenne kriege ich ab und zu mal ein paar flaschen umsonst... Und den kann man super pur trinken. Also kann ich dir diesen rum nur empfehlen, ich kenne zwar nicht viele andere aber der brennt jedenfalls fast garnicht...

Kommentar von Carlzock ,

Havana Club mit ~40% ist das, was ich zuerst und letzt pur probiert habe. selbst ein kleiner Bodensatz aus einem Schnapsglas hat so gebrannt, dass ichs nie wieder versucht habe. Geduftet hat das Zeug allerdings traumhaft.

Weiß nur nicht ob es nicht besseres gibt.

Kommentar von tony5689 ,

Ja aufjedenfall, es gibt vieeeel bessere! Havanna club kannst du gut zum mischen nehmen - aus dem blanco mische ich mir gerne mojitos, aus den dunkleren cuba libre... Zum pur trinken musst du schon mehr ausgeben und vorallem nicht im supermarkt gucken. Also aus eigenerfahrung würde ich sagen das guter schnaps den man pur trinken kann 30€/Flasche und mehr kostet. Aber alles darunter ist nichts zum pur trinken. Auch bei whiskey ist das so - ob du nun den 5€ von netto kaufst, oder den jim beam oder jack daniels für 16-20€, pur trinken kannst du keinen von beiden, und mit cola gemischt schmecken alle fast gleich...

Deshalb geh mal in ein spirituosen fachgeschaft, und sag dem verkäufer das du mal einen nicht sonderlich teuren rum für einsteiger suchst, da wird dir am besten geholfen...

Kommentar von Carlzock ,

Muss ich mal schauen ob es solche Geschäfte in Köln überhaupt gibt aber danke für die Tipps bisher.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten