Frage von Hamsterrofl, 75

Wenig Sex trotz großer Liebe?

Hallihallo :) Also erstmal zur Frage,mein Freund und ich sind 18 und 21 und seid fast 3 Jahren zusammen. Wir haben eine tolle Beziehung,reden über alles auch über Sex ! Wir haben aber nicht so oft Sex zu Beginn natürlich mehr aber das hat sich relativ bald gemindert und jetzt vlt noch so 3 mal im monat aber das finden wir beide voll ok wir reden auch darüber !:) Meine Frage ist eigentlich nur ob es auch andere Pärchen gibt bei denen es so ist und die damit super kalt kommen. Man liest so oft " das ist der Anfang vom Ende" aber ich denke dass das null zutrifft.
LG :**

Antwort
von BlackRavenXo, 75

Das ist ganz normal!
Bei meinem Freund und mir ist es genau das Gleiche.
Man muss dazu sagen, dass er such weiter weg wohnt und wir uns nicht täglich sehen. Zu Beginn haben wir uns oft gesehen und da hatten wir auch so gut wie immer Sex. Nach nun 3 Jahren, sehem wir uns etwas seltener und wir haben auch nicht mehr so viel Sex.
Der Andang vom Ende? Meiner Meinung nach nicht. Es haben sich einfach andere Prioritäten entwickelt. Und ich für mich kann sagen, dass ich ihn jeden Tag mehr liebe!

Kommentar von Hamsterrofl ,

Ich sehe mein Schatz zwar jeden Tag da wir praktisch zusammen wohnen und wenn ich in meinem Elternhaus schlafe ist das auch nur 5 min zu Fuß von ihm entfernt :D aber ja ich denke auch es gibt wichtigeres und paar mal im monat ist ja auch was anderes als einmal im halben Jahr 😂 und ja ich kann auch behaupten dass ich ihn täglich mehr liebe :) 

Euch viel Glück weiterhin :*

Kommentar von BlackRavenXo ,

Danke euch auch! :)

Antwort
von Stranger03, 57

Jedes Paar ist doch anders. Solange ihr damit klar kommt und euch dabei wohl fühlt bzw euch das reicht kann euch doch egal sein was andere sagen oder was Studien sagen.
Genießt es so wie es euch gefällt ! :)
Viel Glück weiterhin

Kommentar von Hamsterrofl ,

Danke für die liebe Antwort !:) Danke hoffe doch sehr dass es noch lange hält 🙈

Antwort
von MrBlackJack, 22

Eigentlich ist das bei mir und meiner Freundin auch so, sind seit knapp zwei Jahren zusammen.

Na ja, arbeite auch oft Nacht-und Spätschicht. Da ist das mit dem GV eh etwas mager. :'D

Antwort
von ingrita, 63

hallo ja es ist tatsächlich so dass es weniger wird was normal ist.habe auch von vielen gehört dass es dann iwann ganz aufhört und man sich trennt.aber solang ihr das ok findet...ist alles ok.manche brauchen das eben nicht soo oft.wie andere.....wenn du ein gutes gefühl hast wies ist dann ist alles ok :)

Antwort
von Leisewolke, 49

In dem Alter war eher dreimal die Woche die Regel, bei mir jedenfalls . Aber wenn es euch reicht, warum nicht


Kommentar von Hamsterrofl ,

Auch nach 3 Jahren ? :D

Kommentar von Leisewolke ,

solange hielt damals keine Beziehung bei mir ;-(

Kommentar von Hamsterrofl ,

Ja bei kürzeren Beziehungen oder in den ersten 8 Monaten war das auch noch so 😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten