Frage von sevenseaslp, 64

Wenig essen vor saufen?

Ist es nicht eigentlich besser, wenn man wenig isst bevor man säuft weil man dann ja weniger Alkohol braucht für die selbe Wirkung? Dann sollte die Leber und das Gehirn nicht so belastet werden, oder?

Antwort
von tony5689, 56

Die überlegung ist gut, aber ich bezweifle dass das so stimmt. Am besten ganz normal essen - nicht übermäßig viel in sich reinschaufeln weil man dann mehr verträgt, aber auch nicht fasten weil man dann weniger verträgt. Auf leeren magen wirkt alkohol zwar stärker bzw. Schneller, aber es geht dir auch sehr viel schneller schlecht, du übergiebst dich schneller. Deshalb: wenn du hunger hast, iss etwas. Wenn nicht dann lass es. Aber auf leeren magen trinken ist genauso schlecht wie wenn du übermäßig viel trinkst.

Antwort
von uknown, 64

Ich weiß aufjedenfall dass man auf leeren Magen weniger verträgt sprich -> du brauchst weniger zu trinken um die selbe Wirkung zu erzielen als sonst

Antwort
von alexPettyfer, 56

nein! im gegenteil: wenn du wenig vor dem alkohol isst kommt der Szoff novh schneller in deinen Kreislauf. Du wirst also 1. schneller betrunken (und ob das postiv ist?) und deine Leber wird stärker geschädigt.

Kommentar von sevenseaslp ,

Das verstehe ich nicht, ich trinke doch dann z.b nur 75ml reinen Alkohol, wenn ich was esse brauche ich dann 125ml, die Leber muss also doch weniger abbauen

Kommentar von alexPettyfer ,

Egal ob du zuvor etwas gegessen hast, die Menge die du aufnimmst ist immer dieselbe und entsprechend ist der Leberschaden auch relativ gleich. Ich füh dir mal den ausschnitt hier ein als erklärung: Trink man hingegen auf leeren Magen Alkohol, sind die Wirkungen schneller spürbar. Trotzdem wird der Alkohol somit nicht verträglicher und auch die Promillezahl kann hierdurch nicht beeinflusst werden. Außerdem ist zu beachten, dass Getränke mit über 20% Alkoholgehalt länger im Magen bleiben, als niedrigprozentige Getränke. So kann es beispielsweise beim Trinken von Schnäpsen zu einer verzögerten Wirkung kommen. So werden die schlussendlichen Folgen der Shoots oft unterschätzt.Ich hab jetzt nichts dazu gefunden, dass es mehr schädigt als mit Essen im Magen, aber auf jeden Fall nicht weniger :-)

Kommentar von alexPettyfer ,

hier ist noch der link zum Zitat: http://www.herzogtum-lauenburg.de/index.phtml?mNavID=1915.6&sNavID=1915.15&a...

hoffe ich konnte dir weiterhelfen

Kommentar von sevenseaslp ,

Okay, ich weiß nur dass ich immer viel weniger trinken muss wenn ich nichts gegessen habe...

Antwort
von Modellbauer96, 47

Am besten du kipst dir 1 Flasche Pfefi im Sturz(also in 15min leeren) und das auf nüchternen Magen. Ist echt Lustig!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten