Frage von Einmaliqx3, 34

Wenig essen-sehr schlimm?

Hallo Community!

Bin gerade sehr krank, wodurch ich unter absoluter Appetitlosigkeit leide. Ich esse seit 2 Tagen immer nur knapp über dem Grundunsatz ( 1400 )weil einfach nicht mehr geht. Ich habe Angst dass mein Körper auf Sparflamme schaltet, da ich lange Zeit unter Magersucht litt. Dazu kommt auch noch dass ich starken Durchfall habe und auch an einen Tag gekotz habe. Was soll ich nun machen? Ab wann wird es gefährlich?

Weiblich/ 1.70/ 53 kg

Antwort
von Samika68, 17

Solange der Grundumsatz wenigstens gedeckt ist, ist es - in einem begrenzten zeitlich Rahmen - nicht ganz so wild.

Dein Körper braucht bei Krankheit allerdings mehr Nährstoffe... Versuche also, mehr zu essen!

Gute Besserung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community