Wenig Abos was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Tu dich mit anderen zusammen, die auch wenige haben, das ist für beide profitabel und zugleich macht es das erstellen von Videos leichter, da Einzel-Sprach Letsplays z.B. viel schwerer zu führen sind als Together Letsplays. Ich zum Beispiel mache seit fast 3 Monaten Android Letsplays, hab 32 Abonnenten..auch nicht allzu überzeugend, aber ab 30 kann man schon schnell Leute zum Togetherlpen finden, von 30-150 Abos könnte ich leicht welche finden, und wenn es mit denen erstmal hinaufgeht kann man es auch schon bei welchen versuchen die bis zu 500 haben und dann immer so weiter. :)

Danke fürs Lesen, über hilfreichste-Stern freu ich mich,

cyberfresh27

PS: wenn wer Lust hat auch Android Letsplays zu machen, einfach über GuteFrageNET adden und darauf anschreiben, bin ganz offen für Zusammenarbeit :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt sehr auf deine Videos an, habe Ende 2014 gestartet und 172 Abos, vlt kann ich dir helfen, vlt in skype

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoHandHunter
01.11.2015, 17:53

danke werd dir auf jeden fall mal schreiben

0

Was bringst du denn für Content?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoHandHunter
01.11.2015, 17:51

Gaming also hauptsächlich fifa cod und battlefield

0
Kommentar von ole1199
01.11.2015, 17:53

es gibt schon sehr sehr viele letsplayer..

0

schon allein weil du cod und battlefield gleichzeitig spielst bekommst du keine abos ;)

aber mal ehrlich: es gibt auf youtube so viele gamingvideos, da gehst du in der masse unter. das einzige was dir helfen könnte ist unter anderen videos deinen senf dazuzugeben (aber fang ja nicht an mit: "ja guckt mal bei mir vorbei ich mache auch gaming videos"!!!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?