Frage von Melialia, 107

Wen würdet ihr wählen? Welche Partei würde uns auf einen richtigen Kurs bringen?

wenn ihr keine Partei habt, die das wäre, oder selbst eine gute Idee für eine Neugründung habt, bitte rein.

Antwort
von charismaticus, 50
Linke

Die einzige Partei, die noch wählbar ist. Die sozialen Werte, die früher die SPD vertreten hat, werden heute von den Linken vertreten.

Antwort
von Modem1, 82
Sonstige/eigene/Nichtwähler

Die Volksparteien haben versagt in vielen Fragen,dass Parlament gähnt oft mit leeren Plätzen.Keine Hoffnung auf einen Durchbruch der amtierenden Regierungsparteien.Leeres Geschwafel,Volksverdummung und sich selber Bereichern.Eigentlich brauchten wir einen Neuanfang mit Volksbeteiligungen in wichtigen nationalen Fragen...Kriege im Ausland,Währung,Mitgliedschaft in Bündnissen, 5% Prozentreglung, neues Grundgesetz,neue Verfassung.

Antwort
von Lennister, 107
SPD

Für mich einfach die Partei der praktischen Vernunft, einer unideologischen Herangehensweise. Das finde ich sehr wichtig. 

Antwort
von TsubazaOzora, 6
AfD

Bin selber Ausländer aber ich werde die AFD wählen. Die einzige Opposition zu dieser Links/Grün versiften Regierung.  

Antwort
von Torrnado, 73
Linke

Die LINKE

ich vertrete die Meinung, daß das noch die einzig wählbare Partei ist......

Antwort
von Reptain, 104
Grüne

Die wichtigsten Aspekte sind für mich Umwelt,- Wirtschafts,- und Gesundheitspolitik. In den Bereichen vertreten die Grünen eine sehr progressive Grundhaltung - das gefällt mir. Aber auch in der Flüchtlingsfrage stehe ich absolut hinter dieser Partei. 

Antwort
von Vier4444, 65
Sonstige/eigene/Nichtwähler

Die PARTEI die einzigen die noch ernstzunehmende Politik machen.

fg 4

Antwort
von FooBar1, 106

Wie kommst du drauf, dass wir auf einem falschen Kurs sind

Kommentar von Melialia ,

ehm, sorry für die Formulierung. Die uns grade so regieren würde wie es am coolsten wär. Wenn dirs so gefällt, passt ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten