Wen wen lohnt sich Solar auf dem Dach und was kostet so etwas ca?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt immer darauf an. Hier ein paar Faktoren, die wichtig sind, wenn sich das ganze rentieren soll:

- Dachneigung und Lage (Norddeutschland und Dach nach Norden nicht so gut)

- Wie viel kostet die Anlage pro kWp? Durchschnitt derzeit etwa 1.500 Euro/kWp

- Wie viel vom Solarstrom kannst Du selbst verbrauchen? Umso mehr Du selbst nutzt, statt es vom Versorger zu holen, desto mehr sparst Du - Solarstrom kostet ca. 8-12 ct pro kWh, Strom vom Versorger immer mehr al 20 ct bis zu 30 rauf.

- Wie viel EEG-Einspeisevergütung bekommst Du? Im Moment lohnt sich vielleicht sogar abwarten - nächsten Monat soll die Vergütung zum ersten Mal wieder steigen ...

Für mehr Details mit Grafiken usw. schau mal hier ...

http://www.beegy.com/2017/01/lohnt-sich-photovoltaik-auch-in-deutschland/

Außerdem: Ein guter Installateur sollte Dir eine Ammortisationsrechnung geben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn das dach tragfähig ist , verpachten sie es an den energielieferanten ; es bleibt noch genügend ertrag für sie.

so bleibt dem die unterhaltung und entsorgung defekter teile , reinigung .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?