Frage von Adrian86, 54

Wenn man bei ebay einen Artikel nicht verkauft, was muss man dann für Kosten an ebay zahlen, denn ich hab darüber nix gefunden?

Antwort
von ninamann1, 36

Wenn nicht verkauft wurde , muss auch keine Verkaufsprovision bezahlt werden . Wenn Du beim Einstellen keine Sonder Optionen gewählt hast , auch keine Einstellgebühr 

Die genauen angaben findest Du in der AGB

http://pages.ebay.de/help/sell/fees.html

Antwort
von imager761, 28

Nur die Einstellungsgebühren, soweit sie als Optionen überhaupt anfallen. Die erfährt man, bevor man sein Angebot einstellt - im Normalfall entstehen gar keine: http://pages.ebay.de/help/sell/fees.html

G imager761

Antwort
von SimonEugenJosef, 28

Also ich verkauf immer auf kleinanzeigen und schreib hin mit versand, damit kannst die verkausprovision umgehen:)

Kommentar von Adrian86 ,

Da hab ich schon das was ich verkaufe 1 Woche drin und noch keine Anfrage

Kommentar von SimonEugenJosef ,

Naja, villeicht gibts für das was du verkaufst einfach keine nachfrage, ich verkauf immer gebrauchte motorsägen 20 euro einkauf 80 verkau, fahrräder hab ich auch schon verkauft laufen aber schleppend

Antwort
von Mignon2, 39

Das steht alles in den AGB. Schau mal nach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community