Frage von Nathi259200, 70

Wen liebe ich nun?

Hey, ich bin gerade in einer ziemlich komplizierten Situation. Vor kurzem stand ich über ein Jahr auf einen Typen aber irgendwann waren die Gefühle nicht mehr so stark und ich hab auch nie erfahren ob er auch auf mich stand...(wir haben uns regelmäßig getroffen und jeden Tag geschrieben) und dann bin ich ziemlich kurzfristig mit einem anderen zusammen gekommen. Wir sind jetzt seit einem Monat zusammen aber das was ich für ihn empfinde reicht nicht mal ansatzweise an das heran was ich für den anderen empfunden habe. Und gestern habe ich mich noch mal mit dem ersten Typen verabredet und gemerkt dass ich doch noch was für ihn empfinde... zu meinem erschrecken mehr als für meinen Freund... was soll ich jetzt tun?

Antwort
von Nora987, 14

Ganz ehrlich höre auf deine Gefühle!!! Wenn du mehr Gefühle hast für den anderen dann hat es kein Sinn weiter mit dein Freund zsm zu sein du musst auch verstehen das du nicht mit anderen Gefühlen rumspielen kannst wenn du weiter ihn was vorspielst obwohl du für jemanden anders mehr fühlst dann hat diese eine Beziehung kein Sinn . Ich würde nochmal alles bedenken wenn du mehr Gefühle für den anderen hast dann rede mal mit ihn vielleicht fühlt er das gleiche . Wenn es auch nicht so wäre kannst du auch nicht dran ändern wenigstens weißt du dann was er für dich empfunden hatte !!! 

Antwort
von Lisiishelpening, 18

Hallo
Schreib erst mal wieder ein bissi mit dem ersten Typen. Vielleicht seit ihr ja eher beste Freunde.
Wenn du aba auf ihn stehst würde ich es der fairness deinem Freund sagen und Schluss machen. Es klingt zwsr hart aba ja. Sonst ist keiner glücklich.
Finde heraus ob dein Schwarm etwas f7r dich empfindet und deute vll ganz vorsichtig an, wad du empfindest.

Viel Glück und vertrau deinen Gefühlen.

Antwort
von nancylothar, 6

Das gleiche Problem hatte ich auch. Ich war auch in einen Junge verliebt 3/4 Jahr oderso:) und dann hab ich auch einfach gemerkt das die Gefühle nachlassen und hab mich in einen anderen verliebt. Die Frage mit dem das die Gefühle nicht mehr so stark sind die frag ich mich auch warum das so ist. Aber ich denk immer dann an das Sprichwort: der zweite wär nicht da, hättest du den ersten geliebt. Und daran merke ich immer das der zweite den ich jetzt liebe einfach der richtige ist. Das wird alles werden, du kannst ja versuchen noch mehr Zeit mit ihm verbringen und dann merkst du ja selbst ob die Gefühle da sind oder eben nicht. Ich wünsch dir noch ganz viel Glück und du schafffst das schön! Ich glaub an dich! :)❤️

Antwort
von Berlinfee15, 19

Was soll ich jetzt tun?

Guten Tag,

das dürfte doch keine Klippe darstellen hierzu klare Fronten zu schaffen.

Deine Gefühle hängen an Typ one, also müsstest Du Fair spielen und Deinem jetzigen Freund reinen Wein einschenken. Wobei Details nicht unbedingt notwendig werden.

Konzentriere Dich auf Deine Gefühlswelt und finde heraus, ob Deine Nr. eins evtl. auch noch Herzklopfen für Dich empfindet.

So kannst Du freier atmen und Glück genießen.

Alles Gute!

Antwort
von Mignon4, 15

Warte auf einen Dritten, der dir sicherlich schon sehr bald über den Weg laufen wird. :-))

Antwort
von Schnueffler00, 24

Warum bist du die Beziehung dann überhaupt eingegangen?

Red mit deinem Freund darüber und ziehe die Konsequenzen falls er es nicht tut.

Kommentar von Nathi259200 ,

Ich bin die Beziehung wahrscheinlich nur aus Kummer eingegangen... ich weiß selbst nicht mehr warum genau... aber mein freund liebt mich und ich würde ihn unglaublich verletzen wenn ich ihm das erzähle

Kommentar von Schnueffler00 ,

Natürlich wird ihn das verletzen. Aber möchtest du, nur um das zu vermeiden mit ihm zusammen bleiben obwohl du Gefühle für einen anderen hast?

Du kannst natürlich auch versuchen deine Beziehung zu retten. Dann bricht aber den Kontakt zu dem anderen Kerl ab.

Antwort
von XsommerliebeX, 18

Vielleicht mit beiden die Situation ansprechen...?:o

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community