Frage von EXTRAFIRES01, 123

Wen jemand soetwas macht ,darf man denjenigen dann anzeigen?

Hallo, Ich bin 14 und wir hatten mit jemand anderem aus Skype Streit.... Dieser hatte jedoch einige Bilder von mir und jemand anderem aus Österreich...

Er wollte es sich auf eine CD brennen und auf Facebook stellen ohne unsere Erlaubnis...(wissen aber nicht ob er es wirklich gemacht hat ,hat er nur gesagt und getrot)

Was kann man da gegen machen (er lässt sich mit sich reden)???

Danke LG

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von nr6amg, 48

Ja man kann ihn anzeigen

Antwort
von Shaokid, 50

Du kannst ihn anzeigen. Du hast das Recht am eigenen Bild und er muss sie auch vom PC und von der CD löschen, aber ich würde mal nichts überstürzen. Kommt auch immer drauf an, was für Bilder das sind. Vielleicht erstmal abwarten.

Antwort
von DanBam, 59

Du kannst jeden wegen Beleidigung anzeigen, Du brauchst aber wie in Deinem Fall den genauen Chatverlauf in Kopie, Datum u. Uhrzeiten, beteiligte Zeugen usw. 

Er darf keine Bilder im Internet von Dir ohne Deine ausdrückliche Zustimmung veröffentlichen, das ist strafbar, aber wie ein User bereits zu Recht geschrieben hat, muss er es erst einmal tun.

Kommentar von EXTRAFIRES01 ,

Danke Wie kann man das denn überprüfen ob er es macht... ich weiß nicht wie er auf Facebook heißt

Kommentar von DanBam ,

Das einzige wäre, dass Du dem Typen eine Falle stellst und er Dir aus Dummheit den Facebook-Link zusendet. Bei angewandten technischen Aktionen machst Du Dich selbst strafbar. Für solche Tätigkeiten gibt es ja die Polizei^^.

An Deiner Stelle mach mit dem "Druck"-Symbol auf Deiner Tatstatur eine Bildschirmcopy des Chatverlaufs und füge die dabei entstehenden Bilder in eine Worddatei ein. Dann nimm alles speichere die Word-Datei auf einen USB-Stick und geh damit zur Polizei, sofern die Sache Dir wirklich ungeheuerlich u. gefährlich ist.

Antwort
von Pangaea, 55

Falls er es wirklich tut, kannst du ihn tatsächlich anzeigen. Du hast ein Recht am eigenen Bild.

Kommentar von EXTRAFIRES01 ,

Ich weiß ja nicht ob er es wirklich tut...ich weiß auch nicht wie er auf Facebook heißt

Antwort
von Still, 55

Erst wenn er die Bilder veröffentlichen würde, wäre (in Deutschland) ein Verstoß gegen 22 Kunsturhebergesetz erfüllt. Aktuell: Kinderkram!

Kommentar von EXTRAFIRES01 ,

Wie kann man das denn überprüfen ob er es hochgeladen hat? Ich weiß nicht wie er auf Facebook heißt

Kommentar von Still ,

Wenn es niemand feststellt, dann ist der Schaden auch gering. Das Gesetz soll eher Fotos schützen, die kommerziell ausgeschlachtet werden.

Antwort
von PainFlow, 15

Du kannst ihn einfach anzeigen bzw ihm schon mal damit drohen!

Antwort
von FooBar1, 15

Kontakt einstellen blocken und gut ist. An die Bilder kommst du eh nie wieder.

Antwort
von x13091993, 16

Du kannst ihn wegen dieser Drohung anzeigen, klar, aber was schickste ihm auch Bilder von dir?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten